DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Satzungskommission tagte in Bonn




Seit Monaten ist der Entwurf einer neuen Satzung in der Diskussion von Delegierten und Mitgliedern. Die vom Bundesvorstand eingesetzte Satzungskommission tagte in Bonn erneut, um die vielen eingegangenen Änderungsvorschläge, unabhängig von noch zu erwartenden Anträgen, auf ihre Realisierung in einer neuen Satzung zu überprüfen.
Die neue Satzung soll den Verein auf der Grundlage der Konzeption 2015 noch effektiver und vor allen Dingen besser führungsfähig machen. Die flexible Anpassung an die laufende Transformation der Bundeswehr soll hier ebenfalls ihren Niederschlag finden.
Die Ergebnisse der Arbeitssitzung werden dem Präsidium und dem Bundesvorstand in ihren Sitzungen am 13. und 14. Oktober 2007 in Halle/Saale vorgestellt.
Der Kommission gehören an die Vizepräsidenten Jörg Furch (Leiter) und Burkhart Ehrlich, der Landesvorsitzende von Schleswig-Holstein Rolf Hellriegel, die Mitglieder des Rechtsausschusses Rainer Kern und Hans-Joachim Jungbluth, der Berater des Präsidiums Servatius Maeßen und der Beauftragte für das Präsidium Dierk Joachim Fell. Außerdem arbeiten der stellvertretende Generalsekretär Helmut Renn und der Projektbeauftragte Verbandsarbeit Klaus Eckleber mit.

Text: Jörg Furch

Verwandte Artikel
Die Reserve

"Seine Erfahrungen hätten für zehn Leben gereicht"

Sein Leben könnte Stoff für dicke Bücher liefern. Er wurde Hubschrauberpilot aus Leidenschaft bei der US-Armee und war in vielen...

25.11.2022 Von Peter Vietze
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 47

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

24.11.2022 Von Sören Peters
Allgemein

Warum eine Europäisierung der Verteidigungsindustrie notwendig ist

Der Krieg in der Ukraine ist ein Warnschuss für Europa. Nach mehr als acht Monaten blutigen Krieges zeichnet sich eine...

23.11.2022 Von Benjamin Vorhölter