DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Sicherheitspolitik: Informieren und diskutieren




Der Weblog Sicherheitspolitik ist wieder da – mit neuem Design und neuer Mannschaft
Die Lage in Afghanistan und die Bekämpfung irregulärer Kräfte sind nur zwei Schwerpunktthemen, mit denen sich der Weblog nach einer kurzen Pause im Herbst 2008 nun erneut beschäftigt. Schon seit 2007 setzt er sich mit aktuellen Themen aus dem Bereich Strategie und Sicherheit auseinander. Dabei steht eine Bewertung und Kommentierung aus fachbezogener Perspektive im Vordergrund. Außerdem soll zu einer „kritischen, kontroversen und informierten Diskussion“ beigetragen werden, erklären die Autoren auf ihrer Homepage.
Die Erfahrungen der Autoren in sicherheitspolitischen Angelegenheiten erstrecken sich vom Dienst in der Bundeswehr sowie der Tätigkeit für internationale Organisationen und Unternehmen in Afghanistan, im Nahen Osten, auf dem Balkan und in Afrika. So bilden Bundeswehrrelevante Themen einen wesentlichen Kernpunkt des Weblogs. Weitere Untergliederungen gibt es nach Herausforderungen, Regionen, Strategischer Kultur, Taktik und Technologie.
Wie funktioniert der Weblog?
In einem einführenden Artikel wird eine aktuelle Diskussion oder Entwicklung aufgegriffen und ausführlich dargelegt. Dabei beziehen sich die Autoren auf verschiedenste Nachrichtenquellen. Jeder dieser Artikel kann anschließend von Lesern kommentiert werden. Bild- und Tonmaterial gestalten die Themen zusätzlich plastisch und ausdrucksvoll.
Für den schnellen Überblick wurde eine Informations-Box eingerichtet, in der die aktuellsten und meistgelesenen Beiträge aufgeführt sind. Wer nicht immer online sein möchte, kann auch einen RSS-Feed per E-Mail abonnieren – alle Neuigkeiten gelangen ohne Umwege in das persönliche Postfach.
Der Weblog hat ein buntes Angebot und neben aktuellen Nachrichten auch Rezensionen und Zitate-Sammlungen im Sortiment. Von Willy Brandt über John F. Kennedy bis hin zu Plato gibt es kluge und bedachte Ansichten zu lesen. So sagte zum Beispiel Carl von Clausewitz: "Die beste Strategie ist, immer recht stark zu sein, erstens überhaupt und zweitens auf dem entscheidenden Punkt."
Werden auch Sie Autor – Experten gesucht
Hier sind Reservistinnen und Reservisten klar im Vorteil: nicht nur die Erfahrungen in – oder vielleicht besser gesagt: zwischen – Bundeswehr und Gesellschaft machen ihn zu einem kompetenten Gesprächspartner. Der Verband hat außerdem im vergangenen Jahr das Praxis-Handbuch Energiesicherheit erarbeitet. Unter anderem ein Thema, für das der Weblog noch Autoren sucht. Der gleiche Bedarf an kenntnisreichen Schreibern fehlt für Bereiche rund um das Thema Russland. Alle Interessenten können über ein Kontaktformular mit den Betreibern des Weblogs Verbindung aufnehmen.
Riskieren Sie einen Blick
Hier geht es zum Weblog Sicherheitspolitik

Verwandte Artikel
Allgemein

YouTube, Twitter, Blogs: Wo Experten den Krieg erklären

Das erste Opfer eines jeden Krieges ist die Wahrheit.“ Obwohl dieses Zitat mehreren historischen Personen zugeschrieben wird, bringen die meisten...

06.07.2022 Von Benjamin Vorhölter und Sören Peters
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 27

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

06.07.2022 Von Sören Peters
Die Reserve

Reservisten spenden 50.000 Euro für die Ukraine-Hilfe des DRK

Der Präsident des Reservistenverbandes, Oberst d.R. Prof. Dr. Patrick Sensburg, hat heute der Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes, Gerda Hasselfeldt,...

05.07.2022 Von Redaktion