DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Sipri-Studie zu Waffenhandel: Asien rüstet auf




Die sicherheitspolitischen Krisen rund um den Globus haben für einen Anstieg des weltweiten Waffenhandels gesorgt. Das geht aus einem aktuellen Bericht des Stockholm International Peace Research Institute (Sipri) hervor.

Das unabhängige Institut zur Friedensforschung hat dafür die Zeiträume 2005 bis 2009 sowie 2010 bis 2014 verglichen. "Wir beobachten einen Anstieg der Waffenverkäufe weltweit. Wir schätzen einen Anstieg von 16 Prozent", wird Rüstungsexperte Pieter Wezeman auf tagesschau.de zitiert. Der Erhebung nach bleiben die USA und Russland die größten Waffenexporteure, mit einem großen Abstand folgen China, Deutschland und Frankreich. China löst Deutschland an dritter Stelle ab.

Die Abnehmer für das Kriegsgerät finden sich laut Sipri im asiatischen Raum. Die fünf größten Importeure sind Indien, China, Pakistan, Südkorea und Singapur, geht aus der Studie hervor. Auch die Nachbarn Russlands hätten erkennbar aufgerüstet. Die Staaten in Europa dagegen haben in den vergangenen fünf Jahren nicht nur weniger Waffen produziert, sondern auch 36 Prozent weniger importiert. Wezeman ordnet das ein: "Zum einen wird offenbar das Bedrohungspotenzial nicht mehr stark wahrgenommen. Zum anderen fehlt infolge der Finanzkrise einigen europäischen Staaten wie Griechenland und Portugal das Geld dafür. Deshalb suchen die europäischen Waffenproduzenten auch verstärkt andere Märkte im Nahen Osten oder in Asien."

Weiterführende Lektüre: "Säbelrasseln im Pazifik" (loyal 02/14), hier der öffentlich zugängliche Anriss. Eingeloggte Mitglieder können den kompletten Beitrag im eBook im geschlossenen Bereich lesen.


(red/spe)

Bild oben:
Indian Army T-90“ von cell105Flickr.com.
Lizenziert unter CC BY 2.0 über Wikimedia Commons

Verwandte Artikel
Die Reserve

Beirat Reservistenarbeit besucht Heeres-Brigade

Im äußersten Winkel Deutschlands, in Müllheim im Markgräflerland, besuchten etwa 30 Vertreter der im Beirat Reservistenarbeit organisierten Verbände und Vereinigungen...

29.06.2022 Von Nadja Klöpping
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 26

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

29.06.2022 Von Sören Peters
Die Reserve

Volles Programm beim Schieß-Biwak der Gebirgsjäger-Reservisten

Diese Ergebnisse haben die Erwartungen weit übertroffen: 24 goldene und zwei silberne Schützenschnüre zählte am Schluss der Leitende des Schieß-Biwaks...

28.06.2022 Von Sebastian Krämer / red