DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Sonntagabend: RTL sendet Reportage über Reservistenverband




Der quotenstärkste deutsche TV-Sender, RTL, strahlt am Sonntag eine Reportage über den Reservistenverband aus. Die Sendung mit dem Titel "Deutschlands zweite Armee" beginnt um 23.50 Uhr. Gedreht wurde beim Bezirkswettkampf in Mittelfranken.

Dabei waren 16 Mannschaften in 20 Disziplinen angetreten. Das Spektrum reichte vom Orientieren im Gelände über Verwundetentransport, Hindernisbewältigung zu Land und zu Wasser, bis hin zum Waffendrill und Schießen. "Körperliche und geistige Fitness werden hier genauso hart trainiert, wie bei den Berufs- und Zeitsoldaten der Bundeswehr", heißt es in der Ankündigung.

Aber auch die "Faszination Verband" kommt nicht zu kurz. Nirgendwo sonst engagieren sich Angehörige so vieler Berufsgruppen oder sozialer Schichten für die gemeinsame Sache – ob Bäcker, Kaufmann oder Jurist, ob Gefreiter, Feldwebel oder Offizier. "Was Motivation, Kampfkraft und Kameradschaft betrifft, sind Deutschlands Reservisten auf alle Fälle erstklassig", meint RTL.

"Selten genug kommen Reservisten in den überregionalen Medien zu Wort und können so ihren Auftrag und ihre Fähigkeiten den Bürgern vermitteln", sagt Michael Sauer, Vizepräsident Presse und Öffentlichkeitsarbeit, der sich über den RTL-Beitrag freut und am Sonntagabend – wie hoffentlich viele Reservisten – als kritischer Zuschauer vor dem Bildschirm sitzen wird.

Wem die Ausstrahlung zu spät ist, der kann sich den Beitrag bis zu sieben Tage nach der Ausstrahlung kostenlos bei RTLnow anschauen.

Ankündigung bei TV Spielfilm

Sören Peters

Symbolbild oben:
Reservisten überwinden beim Wettkampf
die Hindernisbahn. Beim Bezirkswettstreit
in Mittelfranken hat ein TV-Team eine
Reportage für RTL gedreht.
(Foto: Bruhn)

Verwandte Artikel
Die Reserve

Beim Cyber-Workshop den Spezialisten über die Schulter geschaut

Cyber-Reserve denkt voraus!“ Unter diesem Motto trafen sich die Leiter der Arbeitskreise Plattform Cyber Community Bundeswehr (PCCBw) mit Angehörigen des...

30.09.2022 Von Alexander Pilz/red
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 39

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

30.09.2022 Von Sören Peters
Aus den Ländern

Heimatschutzkompanie Brandenburg unter neuer Führung

Die Heimatschutzkompanie Brandenburg hat einen neuen Chef: Oberstleutnant Thorsten Pfötsch übernimmt die Führung der Kompanie von Oberstleutnant Volker Theilen. Der...

29.09.2022 Von Redaktion