DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Sudan: THW-Mitarbeiter entführt




In der Nacht auf Mittwoch sind in der Stadt Niala im Sudan zwei Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks (THW) aus ihrem Büro entführt worden. Das melden verschiedene Medien. Die Agenturen berufen sich auf einen UN-Vertreter. Niala liegt in der westsudanesischen Krisenregion Darfur.

Das THW kümmert sich seit 2004 um den Aufbau einer Trinkwasserversorgung. Außerdem werden Reparaturen aller Art für UN- und Hilfsorganisationen übernommen. Im Land sind zurzeit auch 31 deutsche UN-Soldaten – davon ist einer Reservist – sowie Polizisten. 2003 starben in dem afrikanischen Land 300.000 Menschen während eines grausamen Bürgerkriegs.


(dest)

Symbolbild: Ein Fahrzeug des
THW in Torgau, Oktober 2008
(Foto: Eckhard Schwabe, VdRBw)

Verwandte Artikel
Die Reserve

"Seine Erfahrungen hätten für zehn Leben gereicht"

Sein Leben könnte Stoff für dicke Bücher liefern. Er wurde Hubschrauberpilot aus Leidenschaft bei der US-Armee und war in vielen...

25.11.2022 Von Peter Vietze
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 47

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

24.11.2022 Von Sören Peters
Allgemein

Warum eine Europäisierung der Verteidigungsindustrie notwendig ist

Der Krieg in der Ukraine ist ein Warnschuss für Europa. Nach mehr als acht Monaten blutigen Krieges zeichnet sich eine...

23.11.2022 Von Benjamin Vorhölter