DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Syrische Marine bedrohte im Dezember „Alster“




Im östlichen Mittelmeer war das deutsche Flottendienstboot "Alster" unterwegs, als es im Dezember von einem syrischen Kriegsschiff bedroht wurde. Dies kam jetzt aufgrund eines Presseberichts des Hamburger Nachrichtenmagazins Spiegel heraus.

Demnach habe ein Kriegsschiff der syrischen Marine seine Bordkanone auf das deutsche Marineschiff gerichtet. Die unbewaffnete "Alster" sei zu dem Zeitpunkt etwa 15 Seemeilen vor der syrischen Küste unterwegs gewesen – das sind rund 27,8 Kilometer, also deutlich außerhalb des syrischen Hoheitsgewässers.

Das Flottendienstboot "Alster" ist eines von drei Schiffen der Oste-Klasse. Die Schiffe "Oste", "Oker" und "Alster" gehören zum 1. U-Boot-Geschwader in  Eckernförde. Sie sind als hocheffiziente Frühwarn-, Fernmelde- und Aufklärungseinheiten konzipiert worden. Deshalb werden sie auch oft als Spionageschiffe bezeichnet. Dies trifft den Kern jedoch nicht ganz, denn die Boote – so die Typisierung der Marine – fahren offen unter deutscher Flagge, sind also klar als Kriegsschiffe der Marine erkennbar. Auf den Flottendienstbooten sind 36 Männer und Frauen als Stammbesatzung eingesetzt, hinzu kommen Spezialisten für die elektronische Aufklärung.

Laut Medienberichten wollen die Grünen nun prüfen lassen, ob der Bundestag dem Einsatz der "Alster" zuvor hätte zustimmen müssen.

(dest)

Archivbild oben: Flottendienstboot "Alster"
(Foto: Deutsche Marine, Björn Wilke, Bundeswehr, flickr).

Verwandte Artikel
Gesellschaft

Invictus Games: Jetzt Karten für die Eröffnungsfeier sichern

Eine beeindruckende Show und reichlich Prominenz versprechen die Veranstalter zur Eröffnung und zum Abschluss der Invictus Games 2023 in Düsseldorf....

30.11.2022 Von Redaktion / spe
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 48

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

30.11.2022 Von Sören Peters
Allgemein

Nachgefragt: Was kann die Bundeswehr von den preußischen Reformen lernen?

In einem Meinungsbeitrag hat sich Julius Braun mit der Frage auseinandergesetzt, wie die Bundeswehr effizienter werden kann – hier nachlesen...

29.11.2022 Von Benjamin Vorhölter