DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Tornados werden laufend vom Eurofighter ersetzt




Verschiedene Medien berichten, die Tornado-Jagdbomber der Bundeswehr würden bis 2013 ausgemustert. Sie berufen sich dabei auf Recherchen der Rheinischen Post aus Düsseldorf. Derzeit fliegen 187 Kampfjets aus drei Geschwadern in Jagel, Lechfeld und Büchel.

Aus dem Verteidigungsministerium kommt das Dementi per Sprechererklärung: "Die Aussage ist sachlich unzutreffend". Beim Pressezentrum der Luftwaffe heißt es auf Nachfrage des Reservistenverbandes: "Zurzeit sind alle Planungen im Fluss. Es stehen grundsätzliche politische Entscheidungen bevor. Deshalb können wir von der Luftwaffe keine Aussagen zu Stationierung und Struktur machen."

Die Luftwaffe bestätigt, dass die derzeitig gültige Planung vorsehe, dass die im Jahr 1981 eingeführten Flugzeuge vom Typ Tornado über das Jahr 2020 hinaus genutzt werden sollen. Der Austausch des Tornados und des noch älteren Jagdfliegers Phantom läuft jedoch bereits. "Der Zeitpunkt der endgültigen Außerdienststellung ist noch nicht festgelegt", so ein Ministeriumssprecher.


Detlef Struckhof

Bild: Zwei Tornados fliegen an der
Burg Hohenzollern vorbei
(Foto: Bundeswehr, PIZ Luftwaffe, flickr.com)

Verwandte Artikel
Die Reserve

Reservisten spenden 50.000 Euro für die Ukraine-Hilfe des DRK

Der Präsident des Reservistenverbandes, Oberst d.R. Prof. Dr. Patrick Sensburg, hat heute der Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes, Gerda Hasselfeldt,...

05.07.2022 Von Redaktion
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 27

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

05.07.2022 Von Sören Peters
Die Reserve

Mit Kraft und Ausdauer zum belgischen Sportabzeichen

Der Arbeitskreis Reserveoffiziere Köln hat in der Luftwaffenkaserne in Wahn zum 30. Mal die Abnahme des belgischen Militärsportabzeichens (TMAP) ausgerichtet....

04.07.2022 Von Redaktion