DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Von Eurofighter bis Minenkunde




Die Luftwaffenkaserne Köln Wahn feierte ihr 50-jähriges Jubiläum mit einem großen Familienfest.
80.000 Besucher strömten am Tag der offenen Tür in die Luftwaffenkaserne Köln Wahn. Bei sommerlichen Temperaturen hatten die Aussteller viel zu tun, den Ansturm auf die zahlreichen Attraktionen zu bewältigen. Neben allen Flug- und Luftfahrzeugen der Luftwaffe und des Heeres gab es eine AWACS-Maschine der NATO von Innen zu besichtigen. Besondere Anziehungspunkte waren der neue Eurofighter und der MedEvac-Airbus der Flugbereitschaft, die auf dem Flugfeld der Flugbereitschaft zu besichtigen waren.
Im Kasernenbereich lockten nicht nur kulinarische Köstlichkeiten. Die Bandbreite der Leistungsfähigkeit der Luftwaffe bot reichlich Information: Einsatzführung und Flugabwehr, Ausbildung, Kommunikations- und Waffensysteme sowie die Luftwaffe im Einsatz wurden dargestellt. An der Gestaltung des Tages beteiligte sich auch der Reservistenverband. Bei einer Kombination aus sicherheitspolitischer Information und einem anschaulichen Parcour in Minenkunde erhielten die Besucher fachkundige Einblicke. Die Reservisten der RK-Köln haben damit eine gelungene Verbindung geschaffen zwischen der Sicherheitspolitischen Arbeit und einem militärischen Ausbildungsteil.
Musikalische Darbietungen, Spielwiesen für Kinder machten den Tag zu einem gelungenen Familienfest. Ein Höhenfeuerwerk war schließlich der farbenprächtige Abschluss der Feierlichkeiten zur Übergabe des militärischen Flughafens und der Kaserne durch die britische Royal Air Force vor 50 Jahren an die Luftwaffe.

Text: Nina Kaiser

Verwandte Artikel
Die Reserve

Beim Cyber-Workshop den Spezialisten über die Schulter geschaut

Cyber-Reserve denkt voraus!“ Unter diesem Motto trafen sich die Leiter der Arbeitskreise Plattform Cyber Community Bundeswehr (PCCBw) mit Angehörigen des...

30.09.2022 Von Alexander Pilz/red
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 39

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

30.09.2022 Von Sören Peters
Aus den Ländern

Heimatschutzkompanie Brandenburg unter neuer Führung

Die Heimatschutzkompanie Brandenburg hat einen neuen Chef: Oberstleutnant Thorsten Pfötsch übernimmt die Führung der Kompanie von Oberstleutnant Volker Theilen. Der...

29.09.2022 Von Redaktion