DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern

Abordnung der Kreisgruppe Mecklenburg-Schwerin zu Gast in Frankreich!




Trotz widrigen Wetters zog es die Vorsitzenden der Reservistenkameradschaften Hagenow und Landeshauptstadt Schwerin, HFw d.R. Roland Cruziger und Oberstabsgefreiten d.R. André Niemann, am dritten Januarwochenende ins verschneite Saarland.

Bei einem kurzen Zwischenstopp in Ottweiler gab es einTreffen mit einem guten Bekannten, dem Sergeant First Class (SFC) a.D. Thomas A. Favia, einem ehemaligen Angehörigen der United States Military Liaision Mission Association (USMLM). Favia ist einigen sicher noch als Referent einer Veranstaltung zum Thema „Geschichte und Auftrag der United States Military Liaision Mission Association im Kalten Krieg und in der DDR im März 2016 in Erinnerung. Gemeinsam fuhr das Trio dann ins französische Bousbach, wo die Amicale des Anciens et Amis de la Legion Etrangere de  Forbach & Environs (AAALE de Forbach) zu einer etwas verspäteten Weihnachtsfeier eingeladen hatte.

Das Wiedersehen mit den französischen Freunden war sehr herzlich, dass Essen und der Wein sehr schmackhaft. Cruziger und Niemann vereinbarten künftige Treffen. So werden im März neben Reservisten aus dem Saarland, Vertreter ehemalige Angehörige der USMLM, der ehemaligen französischen Militärverbindungsmission (MMFL) und der Légion Etrangère (AAALE de Forbach) der in Ludwigslust sowie Halle-Neustadt in Erfüllung ihres Dienstes gefallenen Major (US) Arthur Donald Nicholson Jr. und Adjudant-Chef (F) Philippe Mariotti  gedenken.

Im Mai ist dann schon der nächste Gegenbesuch geplant. Dann wollen die Mecklenburger Reservisten, im Rahmen des Cameronetag eine Patenschaft mit der Légion Etrangère (AAALE de Forbach) abschließen.

Bild/ Text: André Niemann

Verwandte Artikel

Tagung erweiterter Kreisvorstand

Der erweiterte Kreisvorstand Mittlerer Neckar des Reservistenverbandes tagte in den neuen Vereinsräumen der Reservistenkameradschaft Filder in Bernhausen. Als gute Gastgeber...

02.07.2022 Von sz

WICHTIGE TERMINÄNDERUNG – KAMERADSCHAFTSABEND VERSCHIEBT SICH UM EINEN TAG! -

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, Der kommende RK MÜNSTER Kameradschaftsabend findet abweichend am 05. Juli 2022 statt. Grund: Die...

01.07.2022 Von Frank Wiatrak

DIE RES INFO 2. HALBJAHR 2022 MIT GRUSSWORT AN UNSEREN NEUEN KREISORGANISATIONSLEITER LIEGT AB SOFORT VOR

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, die neue RES INFO 2. Halbjahr 2022 ist ab sofort unter der Rubrik DOWNLOADS...

01.07.2022 Von Frank Wiatrak