DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern

Gemeinsamer Jahresempfang des Evangelischen Militärpfarramtes mit den Laager Reservisten!




Zum Abschluss eines Jahres, auch wenn es zu Beginn eines neuen ist, ist eine Feier eine Möglichkeit, auf Erfolge zurückzublicken – Diesem Gedanken verpflichtend, richten wir einen Jahresempfang aus.

Mit diesen Worten orientierten die gleichberechtigten Gastgeber in den Einladungen ihre Gäste und gaben damit ihre Zielvorgabe für den 1.Jahresempfang dieser Art vor. Zunächst begrüßte Militärdekan Johannes Wolf  die zahlreichen Besucher. Unter den Gästen waren auch der Leitende Evangelische Militärdekan Helmut Jakobus und der Landesgeschäftsführer des Verbandes der Reservisten der Bundeswehr Stabsfeldwebel d.R. René Niemann. Militärdekan Wolf nutzte die Gelegenheit, um sich besonders bei den ehrenamtlich agierenden Unterstützern zu bedanken. Mit einer repräsentativen Lutherplakette und einem Blumengruß drückte der Theologe nicht nur seine Dankbarkeit aus, sondern richtete den Blick nach vorn. Denn neben den Feierlichkeiten zum 500. Reformationsjubiläum wird das Evangelische Militärpfarramt in Laage auch in diesem Jahr wieder viele familienfreundliche Veranstaltungen anbieten. Der Vorsitzende der Reservistenkameradschaft, Oberfeldwebel d.R. Jörg Scholze,  bedankte sich im Namen aller Mitglieder der Reservistenkameradschaft Fliegerhorst Laage  beim Stellvertretenden Kommodore des Taktischen Luftwaffengeschwaders „S“, Herrn Oberstleutnant Jürgen Schumann, für dessen unermüdliches Wirken im Sinne der Kameradschaft mit einem Verbandswappen. Neben einem kurzen Blick zurück versicherte er, dass sich die Reservisten auch im kommenden Jahr aktiv am gesellschaftlichen Leben beteiligen werden. Im Anschluss an den offiziellen Teil wurden in lockeren Gesprächsrunden neue Netzwerke geknüpft, Interessen ausgetauscht und gemeinsame Pläne geschmiedet. Alles zum Wohle der Menschen und in dem Bewusstsein, dass die Betreuung und Pflege der Kameradschaft wichtige Säulen im Bereich der Bundeswehr sind und bleiben.

Bild/ Text: André Stache, Pfarrhelfer beim Evangelischen Militärpfarramt in Laage

Verwandte Artikel
Die Reserve

Langjährige Reservisten geehrt

Neben der Jahreshauptversammlung fand am 2. Juni 2022 auch eine Ehrung langjähriger Reservisten der RK Eichstätt durch den Vorsitzenden Michael...

07.07.2022 Von Peter Maier
Gesellschaft

Helfende Hände für die Invictus Games gesucht

Für die Invictus Games 2023 suchen die Veranstalter rund 2.000 freiwillige Helferinnen und Helfer („Volunteers“). Sie sollen je nach ihrem...

07.07.2022 Von Redaktion / spe
Aus den Ländern

Erfolgreiches Schießen bei der Kreismeisterschaft 2022

Nach zwei Jahren coronabedingter Einschränkungen konnte die Kreisgruppe Lüneburg endlich wieder eine Kreismeisterschaft der RAGn Schießsport durchgeführt werden. Im Februar...

07.07.2022 Von Reservistenverband / Holger Degel