DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern

Allgemein

Reservisten beim Landesrapsblütenfest dabei

Bereits zum 14.mal lud der Verein "Sternberg und mehr e.V." zum Rapsblütenfest nach Sternberg ein. Bei strahlendem Sonnenschein feierten die Sternberger und ihre Gäste das ganz der Feldfrucht Raps gewidmete Fest drei Tage lang mit allerlei Vergnügungen und Überraschungen.

Mecklenburg-Vorpommern

Wunderbares Wetter und strahlender Sonnenschein beim Rapsblütenfest in Sternberg sorgten für einen regen Andrang beim Infostand des Reservistenverbandes, betrieben von Mitgliedern der RK Lübz. Dabei waren neben der Knotenbank der RAG Segeln auch die Erste-Hilfe- Station ein Highlight dieser Veranstaltung. Hier konnte jeder unter Anleitung von Christina Roos, Fördermitglied in der RK Lübz, beim Anlegen von Verbänden, im Üben von Erste-Hilfe-Maßnahmen und der Selbst- und gegenseitigen Hilfe sein Wissen auffrischen. Den zahlreichen Gästen wurde nicht nur die Arbeit des Reservistenverbandes erläutert sondern es wurden auch neue Mitglieder geworben. Dabei versteht sich der Reservistenverband nicht nur als Mittler zwischen Bundeswehr und Gesellschaft. Es wird auch vieles getan, um die Attraktivität eines militärischen Berufes zu vermitteln. Bestes Beispiel ist Christina Roos selber. Sie wird im Juli in Weißenfels als Feldwebelanwärter im Bereich des Sanitätswesens ihren Dienst antreten.

 

Verwandte Artikel

Jahreshauptversammlung 2023

  Am 13.01.2023 fand die jetzt wohl endlich wieder jährlich stattfindende Jahreshauptversammlung der Reservistenkameradschaft Bodenwerder statt.Die Veranstaltung war nach der...

06.02.2023 Von Maik Sperr
Sicherheitspolitische Arbeit

Save the date: Schwedischer Militärattaché Jonas Hård af Segersta zu Besuch in Jena

Die NATO Norderweiterung - welche Chancen, welche Risiken erwarten Schweden und die Bündnispartner? Welche Erwartungen haben sie an den jeweiligen...

06.02.2023 Von Erik Heurich
Sicherheitspolitische Arbeit

Save the date: Schwedischer Militärattaché Jonas Hård af Segersta zu Besuch in Jena

Die NATO Norderweiterung - welche Chancen, Risiken erwarten Schweden und die Bündnispartner? Welche Erwartungen haben sie an den jeweiligen Vertragspartner?...

06.02.2023 Von Erik Heurich