DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern

Verstärkung für das Team in Mecklenburg-Vorpommern

Seit Januar 2022 ist die Arbeitsgruppe der hauptamtlichen Mitarbeiter des Reservistenverbandes in Mecklenburg-Vorpommern wieder komplett. Nachdem der Dienstposten des Organisationsleiters der Geschäftsstelle Neubrandenburg/Torgelow fast ein Jahr lang nicht besetzt war, verstärkt nun Hauptfeldwebel d.R. Daniel Sokolowsky  das Team um den Landesgeschäftsführer Stabsfeldwebel d.R. René Niemann.

Bis zu seinem Ausscheiden aus der Bundeswehr war Hauptfeldwebel d.R. Sokolowsky auf verschiedenen Dienstposten tätig und zweimal im Auslandseinsatz. Für ihn ist sein künftiger Wirkungsbereich kein Neuland. In seinen letzten Verwendungen als Personalfeldwebel sowie zuletzt als Beauftragter für Reservistenarbeit im Jägerbataillon 413 in Torgelow kennt er sich bestens in der Materie aus. Hinzu kommt, dass er mit dem Umzug der Geschäftsstelle Neubrandenburg in die Greifen-Kaserne Torgelow beinahe wieder an seinen früheren Dienstort zurückkehrt. „Für uns ist die Besetzung des Dienstpostens mit Daniel Sokolowsky ein Glücksfall“ so der Landesgeschäftsführer René Niemann. „Er kennt sich mit den Örtlichkeiten aus, war selbst im Bereich Reservistenarbeit tätig und ist aus seiner früheren Dienstzeit bestens vernetzt.“
Davon konnte sich auch der Vorsitzende der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern Oberstleutnant d.R. Peter Schur bei einem ersten gemeinsamen Gespräch überzeugen. Schur hofft vor allem auf eine größere Resonanz bei ausscheidenden Soldaten, sich künftig im Reservistenverband zu engagieren. Hier könnte Sokolowsky insbesondere auf die Erfahrung aus seiner letzten Verwendung als Beauftragter für Reservistenarbeit zurückgreifen.
Aber auch die neugeschaffene Struktur der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern stellt das Haupt- und das Ehrenamt vor neue Herausforderungen. Mit dem neuen Mitstreiter an ihrer Seite, sind ich Oberstleutnant d.R. Schur und Stabsfeldwebel d.R. Niemann sicher, wird das gelingen.

Verwandte Artikel
Aus den Ländern

Antrittsbesuch OB Boris Palmer

Antrittsbesuch der Reservistenkameradschaft Tübingen bei dem wieder gewählten Oberbürgermeister Boris Palmer. Der Oberbürgermeister zeigte sich den Reservisten gegenüber sehr offen...

29.01.2023 Von Klaus Pollmeier

Monatsversammlung mit Anmeldungen für Fernmeldeausbildung + AGSHP + Spähtrupp

Am 29.01.2023 eröffnete Gerhard Mindt pünktlich um 10 Uhr die erste Monatsversammlung im neuen Jahr. Zunächst wurden bevorstehende Veranstaltungen besprochen...

29.01.2023 Von Josef König

Stromausfall: Vorbereitung ist keine Panikmache

Sicherheitspolitisches Forum der Reservisten im Schloss Wickrath zu „Deutschland und Europa im Stresstest“ Die schlechte Nachricht: Ein großflächiger Stromausfall auch...

29.01.2023 Von Helmut Michelis / RvL