DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Mecklenburg-Schwerin

Aus den Ländern

Ausflug in die Geschichte

Zu einem besonderen Ausflug in die Geschichte der Stadt Schwerin hatte das Landeskommando MV am 05.2.2019 in die Werderkaserne eingeladen. Im Rahmen der traditionellen Blücherrunde referierte Hartmut Winterfeldt zu einem besonderen Stück Geschichte der Garnisonsstadt: "Das Museum des Ruhmes. Im Depot vergessen? Fundstücke zur sowjetischen 94. Garde-Mot.

Mecklenburg-Vorpommern

Mit historischem Bezug verdeutlichte der Referent, ehemals selbst Verbindungsoffizier der Bundeswehr zu dieser Division, den „Kampfweg“ des Verbandes vom Kaukasus über Leningrad, Russia und Berlin nach Schwerin.

Der Vortrag war, auch in Anlehnung an das Jahr 1994, zudem ein Stück gesamtdeutsche Geschichte: Vor 25 Jahren verließ das letzte Material der Armee der Russischen Föderation (ehemals Rote Armee) Mecklenburg Vorpommern. Ein Jahr zuvor, am 28.04.1993, verabschiedeten sich bereits die ca. 12.000 russischen Soldaten der 94 Garde-Mot.Schützendivison aus Schwerin. Noch heute erinnern hier verschiedene Stätten an die 58-jährige Stationierung der Siegermacht, die ein so abruptes Ende nahm. Am Rande der Veranstaltung nutzte der Vorsitzende der Kreisgruppe Mecklenburg-Schwerin die Gelegenheit mit Gästen der Blücherrunde und Soldaten ins Gespräch zu kommen. Dabei ging es nicht nur um den eben gehörten Vortrag, sondern auch über aktuelle Themen.

Verwandte Artikel
Sicherheitspolitische Arbeit

Nächstes Ziel Kaukasus? Russland und seine südlichen Nachbarn

Die russische Invasion der Ukraine im Februar 2022 hat die sicherheitspolitische Lage in Europa erschüttert. Die Blicke der NATO und...

04.10.2022 Von Julius Vellenzer
Sicherheitspolitische Arbeit

Äthiopien – Völkermord im UN-Land?

Hunderttausende Tote, mindestens zwei Millionen Vertriebene: Das ist die grausame Bilanz des Bürgerkrieges in Äthiopien bis jetzt. Seit fast zwei...

04.10.2022 Von Roland von Kintzel
Die Reserve

Internationaler Militärwettkampf drohte zeitweise zur „Schlammschlacht am Schloss“ zu werden

Frau Leutnant bezwingt den Kletterturm Die weiße Armbinde mit der Startnummer 26 beim Internationalen Mönchengladbacher Militärwettkampf (IMM) passte perfekt zum...

03.10.2022 Von Helmut Michelis