DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Landesgruppe Niedersachsen

Aus den Ländern

1500 Euro für den guten Zweck




Scheckübergabe durch Olaf Rietenberg (li.) und Jörg Edelmann (re.) an Pastor Ulrich Hinz und Andreas Paul Schöniger

Foto: Christian Günther

Der Reservistenmusikzug Niedersachsen gastierte im Dezember 2019 mit großem Erfolg mit seinem Adventskonzert in der Kirche Meinsen. Die Schirmherrschaft hatten sowohl General Ullrich Spannuth als auch Pastor Ulrich Hinz übernommen. Nunmehr konnte Vorsitzender Oberbootsmann d.R. Olaf Rietenberg, Vorsitzender der Reservistenkameradschaft Meinsen/Warber/Rusbend auf dem Neujahrsempfang den Erlös des Konzerts in der stolzen Höhe von 1500 € zu gleichen Teilen an Pastor Ulrich Hinz für Bedürftige der örtlichen Kirchengemeinde und Oberstabsfeldwebel a.D. Andreas Paul Schöniger für das Soldatenhilfswerk der Bundeswehr übergeben.

Verwandte Artikel
Aus den Ländern

Thüringen: Reservisten bilden Ungediente aus

In einigen Bundesländern läuft sie bereits, nun ist auch Thüringen in die Ausbildung Ungedienter eingestiegen. Unter der Regie des Landeskommandos...

26.02.2020 Von Jörg Heise / spe

AUSSCHREIBUNG ZUM 21. „HARTENKERLMARSCH“ DER RK BOTTROP/ GLADBECK AM 02.05.2020

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, entnehmen Sie bitte alle weiteren Details unter der Rubrik DOWNLOADS auf dieser RK MÜNSTER...

25.02.2020 Von FRANK WIATRAK

Schießausbildung am AGSHP und Parallelausbildung

Zu der zwei mal im Jahr stattfindenden Schießausbildung am AGSHP, unter der Leitung von Johann Geitner, diesmal in Kümmersbruck, trafen...

25.02.2020 Von Walter Prochatschek