DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Landesgruppe Niedersachsen

Aus den Ländern

Gedenken an Stabsfeldwebel d.R. Ralf Schünemann




Ralf Schünemann

Foto: Christian Günther

  • Von Reservistenverband / Landesgruppe Niedersachsen
  • 14.01.2022
  • Artikel drucken
Landesgruppe Niedersachsen

Die Landesgruppe Niedersachsen hat einen verdienten Kameraden verloren!
Stabsfeldwebel d.R. Ralf Schünemann wurde im Alter von 56 Jahren durch einen tragischen Unglücksfall aus dem Leben gerissen.
Die Landesgruppe Niedersachsen und im besonderen die Kreisgruppe Weserbergland wird ihn schmerzlich vermissen.
Ralf Schünemann war nicht nur stellvertretender Kreisvorsitzender, sondern auch der 1.Vorsitzende der Reservistenkameradschaft Coppenbrügge.
Bereits seit 1991 Mitglied des Reservistenverbandes engagierte er sich von Beginn an und übernahm noch im selben Jahr den Vorsitz der RK Tündern, später die Leitung des Arbeitskreises Reserveunteroffiziere. Zudem engagierte er sich im Bereich der militärischen Ausbildung auf Kreisebene. 2016 folgte die Übernahme des Vorsitzes der RK Coppenbrügge, 2018 die Wahl in den Kreisvorstand.
Der Reservistenverband ehrte ihn für sein außerordentliches Engagement mit der Ehrennadel in Silber und mit der Landesmedaille.
Die Bundeswehr, bei der er ebenfalls regelmäßig als Reservist diente, verlieh ihm bereits im Jahr 2003 das Ehrenkreuz in Silber. Seine militärische Heimat war zuletzt das Kreisverbindungskommando Hameln des Landeskommandos Niedersachsen.
Die Mitglieder der Landesgruppe Niedersachsen werden Ralf als einen immer gut aufgelegten, stets positiv denkenden, hilfsbereiten, aktiven und vorwärtsschreitenden Kameraden in guter Erinnerung behalten.
Sein Tod hinterlässt in mehrfacher Hinsicht eine große Lücke. Das besondere Mitgefühl gilt seiner Frau Anke und den Söhnen Daniel und Pascal.

Ralf Schünemann
Verwandte Artikel
Verband

Oberst der Reserve für besondere Verdienste ausgezeichnet

Wegen seiner langjährigen, vorbildlichen und herausragenden Leistungen wurde der zum Multinational Medical Coordination Centre/ European Medical Command (MMCC/EMC) zugehörige Oberst...

10.08.2022 Von Rico Maderthoner
Verband

Die Blaulichtmeile in Niederrhein startete neu durch.

Beim Fußball-Volksfest in Rheydt war auch der Reservistenverband am Ball Nach der jahrelangen Corona-Zwangspause hat jetzt in Mönchengladbach endlich wieder...

10.08.2022 Von Helmut Michelis / vLi
Aus den Ländern

Reservisten am Schießsimulator eingewiesen

Die Kreisgruppe Harz im Reservistenverband verfügt über Reservisten, die das Ausbildungsgerät „Schießsimulator Handwaffen/Panzerabwehrhandwaffen“ (AGSHP) bedienen dürfen. Im Rahmen der beorderungsunabhängigen...

10.08.2022 Von Reservistenverband / Rüdiger Ahrens und Helmut Gleuel