DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Landesgruppe Niedersachsen

Aus den Ländern

Nachruf Hauptfeldwebel der Reserve Andreas Wichmann




Die Landesgruppe Niedersachsen muß schmerzlich Abschied nehmen von Hauptfeldwebel d. R. Andreas Wichmann, der plötzlich und unerwartet im Alter von 51 Jahren von uns gegangen ist.
HFw d. R. Wichmann war Landesbeauftragter für Veteranen und Ansprechpartner für die RAG MBG, ReservistenArbeitsGemeinschaft Military Brotherhood of Germany.
Er trat 2002 unserem Verband bei und engagierte sich von Anfang an für die Einsatzveteranen der Bundeswehr und ihre besonderen Probleme. Er selbst war in seiner aktiven Dienstzeit in Bosnien im Einsatz und wusste um die Probleme der Rückkehrer. Ausbildungen als Lotse und Helfer für Kameraden in Nöten hat er absolviert. Er war für jeden 24/7 ansprechbar. Den Marsch zum Gedenken hat er maßgeblich mit initiiert und diesen auch gegen Widerstände durchgesetzt.
Er hinterlässt im Verband und in der RAG eine große Lücke, die nur schwer zu schließen sein wird.
Wir trauern mit der Familie und den Kameraden und werden das Engagement in seinem Sinne und im Gedenken an ihn fortsetzen.

Verwandte Artikel
Die Reserve

Raus aus der Komfortzone

Eigentlich wollten Sabrina und Massimo A. nur ihren Sohn zur Karriereberatung begleiten. Nun lassen sich beide zu Reservisten ausbilden....

17.08.2022 Von Detlef Struckhof

„Tag der Reservisten“ erfolgreich

Endlich wieder ein „Tag der Reservisten“ der Kreisgruppe Weserbergland! Nach zwei Jahren Unterbrechung wie gewohnt in der guten Stube der...

16.08.2022 Von Christian Günther
Aus der Truppe

Eine halbe Milliarde Euro für die Bearbeitung von Altlasten

Wenn es in Deutschland um die Beseitigung von Kampfmittelfunden geht, denken die meisten Menschen sofort an die Bundeswehr. Doch tatsächlich...

16.08.2022 Von Stefan-Thomas Klose (PIZ SKB)