DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Landesgruppe Niedersachsen

Aus den Ländern

Neuer Veranstaltungskalender RESERVE AKTIV ist erschienen




Die aktuelle Ausgabe des Veranstaltungskalender RESERVE AKTIV für das erste Halbjahr 2020.

Foto: Alfred Claußen

Das Redaktionsteam des Heftes bei ihrer letzten Arbeitssitzung in Bad Zwischenahn.

Foto: Mirko Klisch

Eine lange Tradition hat das halbjährliche erscheinende Heft RESERVE AKTIV der Kreisgruppe Wilhelmshaven. Neben den zahlreichen Veranstaltungshinweisen beinhaltet das Heft auch einen großen redaktionellen Teil.

Foto: Mirko Klisch

Eine neue Ausgabe des Heftes „RESERVE AKTIV“ — dem Veranstaltungskalender der Kreisgruppe Wilhelmshaven des Reservistenverbandes — wurde als Printausgabe kurz vor dem Jahresende fertiggestellt und an alle Mitglieder der Kreisgruppe Wilhelmshaven pünktlich zu den Feiertagen verteilt.

Mit seinen zahlreichen Berichten und Fotoaufnahmen zu den Aktivitäten des Jahres 2020 gibt das 84-seitige Heft wieder einen groben Überblick über die vielfältige regionale Reservistenarbeit. Die Kreisgruppe Wilhelmshaven des Reservistenverbandes umfasst den geographischen Bereich des nördlichen Oldenburger Landes. Hierzu gehören die Landkreise Ammerland, Friesland und Wesermarsch sowie die kreisfreien Stadt Wilhelmshaven. Zur Kreisgruppe Wilhelmshaven gehören zwölf Reservistenkameradschaften (RK), drei Reservistenarbeitsgemeinschaften (RAG) Schießsport) und ein Arbeitskreis Reserve-Offiziere (AKRO). Zusammen haben diese 16 Untergliederungen 656 Mitglieder (Stand 21.01.2020).

Der Veranstaltungskalender „RESERVE AKTIV“ wird nicht nur zur Information ihrer eigenen Mitglieder von der Kreisgruppe Wilhelmshaven erstellt. Der größere Teil der 2.400 Exemplare umfassenden Auflage wird als Werbeträger in die Hände von interessierten Gästen an den Informationsständen des Reservistenverbandes verteilt. Vom Jahresanfang (Neujahrsemfang) bis zum Jahresende (örtlicher Weihnachtsmarkt) ist Kamerad Günter Melnichuk mit seinem Infostand-Team bei vielen regionalen Veranstaltungen anzutreffen.

Regelmäßig werden auch Exemplare des Heftes in den Info-Auslagen in den örtlichen Kreis- und Rathäusern sowie in den Wartezimmern des Bundeswehrkrankenhauses Westerstede ausgelegt.

Damit der Veranstaltungskalender „RESERVE AKTIV“ für die Kreisgruppe Wilhelmshaven als Herausgeber auch künftig finanzierbar bleibt, konnten durch Kameraden der Kreisgruppe eine Reihe von Werbepartnern gewonnen werden, die durch ihre Anzeigen im Heft die Herstellungskosten für den Herausgeber deutlich senken.

Neben den Veranstaltungsterminen der Kreisgruppe Wilhelmshaven informiert der Veranstaltungskalender auch auf jeweils eigenen Seiten über die Aktivitäten seiner Untergliederungen und den Vortragsabenden des Kooperationspartners Reserveoffiziersgemeinschaft Oldenburg (R.O.G.).

Hier kann das Heft RESERVE AKTIV als pdf-Datei (Größe ca. 78,754 Mbyte) heruntergeladen werden.

Link

Verwandte Artikel
Aus den Ländern

Thüringen: Reservisten bilden Ungediente aus

In einigen Bundesländern läuft sie bereits, nun ist auch Thüringen in die Ausbildung Ungedienter eingestiegen. Unter der Regie des Landeskommandos...

26.02.2020 Von Jörg Heise / spe

AUSSCHREIBUNG ZUM 21. „HARTENKERLMARSCH“ DER RK BOTTROP/ GLADBECK AM 02.05.2020

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, entnehmen Sie bitte alle weiteren Details unter der Rubrik DOWNLOADS auf dieser RK MÜNSTER...

25.02.2020 Von FRANK WIATRAK

Schießausbildung am AGSHP und Parallelausbildung

Zu der zwei mal im Jahr stattfindenden Schießausbildung am AGSHP, unter der Leitung von Johann Geitner, diesmal in Kümmersbruck, trafen...

25.02.2020 Von Walter Prochatschek