DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Landesgruppe Niedersachsen

Aus den Ländern

Reservisten bestimmen neue Führungsspitze

Meinhard Lamping übernimmt den Vorsitz in der Kreisgruppe Ahlhorn

Der neue Kreisvorstand der Reservisten in der Kreisgruppe Ahlhorn: (von links nach rechts) Peter Meyer, Christoph Rüwe, Bernard Tepe, Wolfgang Rasquin, Meinhard Lamping und Wolfgang Steinemann

Foto: Kreisgruppe Ahlhorn

Seit kurzem hat die Kreisgruppe Ahlhorn einen neuen Vorstand. Der Wahlvorstand unter der Leitung von Oberst d.R. Manfred Schreiber hat in einer öffentlichen Videokonferenz das Ergebnis verkündet und den neuen Vorstand verpflichtet.

Ihm gehören als neuer Kreisvorsitzender Stabsfeldwebel d.R. Meinhard Lamping, Erster. Stellv. Kreisvorsitzender Obergefreiter d.R. Bernard Tepe, Stellv. Kreisvorsitzender Oberfeldwebel d.R. Peter Meyer, Stellv. Kreisvorsitzender Oberst a.D. Wolfgang Rasquin, Schriftführer Obergefreiter d.R. Wolfgang Steinemann, Kassenwart Obergefreiter d.R. Christoph Rüwe, die Revisoren Oberstleutnant d.R. Peter Strauß und Oberstleutnant d.R. Marcus Schröbel sowie die stellv. Revisoren Feldwebel d.R. Peter Schröbel und Hauptgefreiter d.R. Clemens Krolage an.

Mit einer ersten ersten Vorstandssitzung am 21.April 2021 in Delmenhorst hat der neue Vorstand seine Arbeit aufgenommen. Die scheidenden Mitglieder Peter Schröbel, der das Amt des Kreisvorsitzenden seit 2007 innehatte sowie Malte Heger, der seit 2012 die Kasse führte, wurden unter großem Beifall feierlich verabschiedet. Ein großer Respekt und ein herzliches Dankeschön ging auch an den scheidenden Revisor Karl-Heinz Petrauschke, dem die Kreisgruppe sehr viel zu verdanken hat.

Direkt im Nachgang wurde Peter Schröbel zum Ehrenvorsitzenden der Kreisgruppe ernannt.

Begeistert zeigten sich die Anwesenden von der Tatsache, dass die komplette Wahl Covid-19–bedingt als Briefwahl, unterstützt durch Video-Konferenzen, durchgeführt worden ist. Das hat reibungslos geklappt.

Die Kreisgruppe Ahlhorn

Die nach dem ehemaligen Fliegerhorst Ahlhorn benannte Kreisgruppe umfasst das Gebiet des südlichen Oldenburger Landes – das sind die Landkreise Oldenburg, Cloppenburg und Vechta sowie die kreisfreien Städte Oldenburg und Delmenhorst. Sie besteht aus 18 Reservistenkameradschaften (RK), sechs Reservistenarbeitsgemeinschaften (RAG) sowie einem Arbeitskreis militärische Förderung. Die Geschäftsstelle der Kreisgruppe befindet sich in Delmenhorst in der Feldwebel-Lilienthal-Kaserne. Die Kreisgruppe hat zurzeit rund 1200 Mitglieder.

Verwandte Artikel
Aus der Truppe

Eine halbe Milliarde Euro für die Bearbeitung von Altlasten

Wenn es in Deutschland um die Beseitigung von Kampfmittelfunden geht, denken die meisten Menschen sofort an die Bundeswehr. Doch tatsächlich...

16.08.2022 Von Stefan-Thomas Klose (PIZ SKB)
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 33

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

16.08.2022 Von Sören Peters
Allgemein

Reservisten erfüllen den Wunsch der Partnerstadt Ostroleka

Am 15. August 2022, dem „Tag der polnischen Armee“, legten Mitglieder der Reservistenkameradschaft Meppen am Ehrenmal der polnischen Armee auf...

15.08.2022 Von Markus Schwänen