DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Bahrdorf/Grasleben

Neue Schießausbildungskonzept ( nSAK ) im AGSHP ( Teil 3 )




Celle – Heute, am 29.03.2014 war es wieder soweit. Um 08:00 Uhr trafen wir uns in der TrKüchen der Immelmann-Kaserne. Nach ein kleinen Stärkung und ein paar einleitenden Worte vom Leitenden wurde auch schon, kurz und knapp, der Dienstablauf besprochen.

Im Anschluss ging es zum Waffenempfang an der Wache. Nachdem alle Ihre Waffen ( G36 und P8 ) in Empfang genommen haben verlegten wir, von dort,  in die Unterkunft der Kreisgeschäftsstelle Celle. Hier gab es Räumlichkeiten in denen wir uns die entsprechende Schutzausrüstung anlegen konnten.

Danach marschierten wir in den T-Bereich wo in der Halle der AGSHP Simulator aufgestellt ist. Aber dieser musste sich erst einmal gedulden.

Im T-Bereich angekommen wurden zwo Gruppen gebildet. Die erste Gruppe frischte noch einmal die erlernten Abläufe des zwoten Ausbildungsteil auf und vertiefte diesen mit neuen Techniken. Die andere Gruppe hatte eine Parallelausbildung in Waffenkunde. Damit beide Gruppen den gleichen Stand haben wurde alle 45 Min gewechselt.

Nach dem Mittag war es soweit.

Jetzt wurden drei Gruppen a‘ 4 Kameraden gebildet. Die erste Gruppe musste nun das erlernte im AGSHP abrufen. Um weiterzukommen mussten noch zusätzlich Schießübungen erfolgreich  abgeschlossen werden. Die beiden anderen Gruppen hatten in der Zwischenzeit eine Waffenausbildung. Nach dem die erste Gruppe Ihr Schießen beendet hatte wechselten die Gruppen durch, so das jede einmal im Simulator und zwo mal an der Waffenausbildung teilgenommen hat.

Ich möchte die Gelegen nutzen und mich für diesen schönen Tag sowie für die gut geplante Veranstaltung bedanken. Freue mich jetzt schon auf den vierten Teil.

Verwandte Artikel
Psycho-Soziale Kameradenhilfe

Der 5./6. Fachkongress PTBS in Hamburg

Vom 23. bis zum 24. September fand in Hamburg der 5./6. Kongress „Verwundungen an Leib und Seele“ des Reservistenverbandes statt....

30.09.2022 Von Klisch
Die Reserve

Beim Cyber-Workshop den Spezialisten über die Schulter geschaut

Cyber-Reserve denkt voraus!“ Unter diesem Motto trafen sich die Leiter der Arbeitskreise Plattform Cyber Community Bundeswehr (PCCBw) mit Angehörigen des...

30.09.2022 Von Alexander Pilz/red
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 39

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

30.09.2022 Von Sören Peters