DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Bersenbrück-Gehrde

Vatertagsausflug 2013

Am Donnerstag, den 09.05.2013, hat unsere Reservistenkameradschaft (RK) die geplante Fahrradtour gemacht. Wie in jedem Jahr führen wir an Christi Himmelfahrt einen gemeinsamen Ausflug durch, meistens mit dem Fahrrad. Alle Kameraden, die Zeit und Lust hatten trafen sich um 09:00 Uhr auf dem Bersenbrücker Marktplatz. Nachdem alle 13 angemeldeten Kameraden vor Ort waren, machten wir uns bei durchwachsenem Wetter auf den Weg.

Tourteilnehmer

Foto: Christian Stoll

Am Donnerstag, den 09.05.2013, hat unsere Reservistenkameradschaft (RK) die geplante Fahrradtour gemacht. Wie in jedem Jahr führen wir an Christi Himmelfahrt einen gemeinsamen Ausflug durch, meistens mit dem Fahrrad. Alle Kameraden, die Zeit und Lust hatten trafen sich um 09:00 Uhr auf dem Bersenbrücker Marktplatz. Nachdem alle 13 angemeldeten Kameraden vor Ort waren, machten wir uns bei durchwachsenem Wetter auf den Weg.

Unsere Fahrradtour, geplant von unserem Vorsitzenden Winfried Leidinger, hatte eine Strecke von 50 – 60 km und führte von Bersenbrück über Ahausen, Druchhorn, Kettenkamp nach Menslage. In gewissen Abständen machten wir Pausen, in denen wir mit Getränken und kleinen Snacks, die unser Kassenwart Manfred Kosche zuvor besorgt hatte, versorgt wurden.

Glücklicherweise brauchten wir diese nicht selber als Gepäck mit führen, da unser stellv. Vorsitzender Peter Thobiesen uns mit seinem Militärtransporter REO, als Versorgungsfahrzeug, begleitete. Unterstützt wurde er heirbei von seinem Sohn und einem seiner Freunde.

Das Mittagessen nahmen wir dann in Menslage zu uns. Hierzu machten wir bei unserem Kameraden Martin Bosse halt, der in seiner Gaststätte schon den Grill angeheizt hatte. Nach ordentlich Fleisch, Bauchspeck, Wurst, sowie Kraut- und Kartoffelsalat hatten wir auch wieder neue Kraft für den Rückweg getankt.

Da die Sonne jetzt schien, machten wir unseren Abschluss auf der Terrasse von Manfred Kosche.
Anschließend fuhren wir in Kleingruppen in die jeweiligen Stadtteile nach Hause.

Fazit

Nachdem das Wetter, mit einigen kleinen Schauern, am Anfang erst bescheiden später aber sonnig war, das Essen sowie der Spaß an diesem Tag aber super waren, kann man von einer gelungenen Veranstaltung sprechen.

 

Verwandte Artikel

RK Rettenbach nahm an der Arbeitsbesprechung für RK-Vorsitzende und Beauftragte teil

Am Freitag 23.09.2022 hatte die Kreisgruppe Oberpfalz Ost im VdRBw e.V zur Arbeitstagung für RK-Vorsitzende, Reservistensprecher und Beauftragte ins Gasthaus...

26.09.2022 Von Max Gürster, Edmund Beiderbeck

Kreisgruppe Weserbergland beim 75. Airborne-Marsch

Am 3. September 2022 fand im niederländischen Oosterbeek der 75. Gedenkmarsch zur Erinnerung an die Schlacht von Arnheim im Jahr...

26.09.2022 Von 2200221100000

Besichtigung der alten "Tante JU"

Die Reservistenkameradschaft Meppen hat, wie im letzten, auch in diesem Jahr mit Unterstützung des Bundeswehr Dienstleistungszentrum (BwDLZ) Leer im Rahmen...

26.09.2022 Von Jürgen Bradler