DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Bersenbrück-Gehrde

Gesellschaft

Volksbund zeichnet Sammler aus

Seit vielen Jahren beteiligt sich die Reservistenkameradschaft (RK) Bersenbrück-Gehrde an den Sammlungen des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge rund um den Volkstrauertag. Die Sammelergebnisse können sich immer sehen lassen.

(v.l.n.r.) Gefr d.R. Winfried Leidinger, Gefr d.R. Klaus Kosche, Gefr d.R. Manfred In der Wische, Bürgermeister Harald Kräuter, Stadtdirektor und Samtgemeindebürgermeister Dr. Michael Lübbersmann, Gefr d.R. Jens In der Wische, StUffz d.R. Peter Thobiesen

Foto: Herbert Biecker

Mitglieder der Reservistenkameradschaft Bersenbrück-Gehrde erhielten Urkunden

 

Seit vielen Jahren beteiligt sich die Reservistenkameradschaft (RK) Bersenbrück-Gehrde an den Sammlungen des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge rund um den Volkstrauertag. Die Sammelergebnisse können sich immer sehen lassen. Auch im Jahr 2010 sind Klaus Kosche in Gehrde, Manfred und Jens In der Wische und Peter Thobiesen in Bersenbrück-Hastrup von Haus zu Haus gegangen, um für den Volksbund und seine Arbeit zu werben und Spenden einzusammeln.
Im Gegenzug lässt es sich der Volksbund nicht nehmen, diesen ehrenvollen Einsatz im Rahmen einer Ehrung mit Urkunden zu honorieren. In diesem Jahr wurden die oben Genannten vom Bürgermeister der Stadt Bersenbrück, Harald Kräuter, im Franz-Hecker-Saal im Rathaus Bersenbrück geehrt. Auch Stadtdirektor und Samtgemeindebürgermeister Dr. Michael Lübbersmann ließ es sich nicht nehmen, teilzunehmen. Das dache sich der neue Kameradschaftsvorsitzende Winfried Leidinger auch, denn er begleitete seine Kameraden in das hiesige Rathaus.

Verwandte Artikel
Allgemein

Sommerfest vom 25.06.2022

Am Samstag, den 25.06.2022 fand unser 1. Sommerfest nach Corona statt. Leider waren nicht viele Mitglieder anwesend. Für das nächste...

30.06.2022 Von HF d. R. Thorsten Vandrai
Aus der Truppe

Heeresbergführer üben das technische Klettern in Norwegen

Heeresbergführer üben das technische Klettern in Norwegen Die Heeresbergführer der Gebirgsjägerbrigade 23 sind Meister der Berge. Doch auch für sie...

30.06.2022 Von Gebirgsjägerbrigade 23
Aus der Truppe

Heeresbergführer üben das technische Klettern in Norwegen

Heeresbergführer üben das technische Klettern in Norwegen Die Heeresbergführer der Gebirgsjägerbrigade 23 sind Meister der Berge. Doch auch für sie...

30.06.2022 Von Gebirgsjägerbrigade 23