DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Braunschweig

Gesellschaft

Braunkohlwanderung der RK-Wolfenbüttel




Auch in diesem Jahr fand wieder, die mittlerweile schon traditionelle, Braunkohlwanderung der RK-Wolfenbüttel satt. Rund 40 Kameraden und Kameradinnen machten sich per Zug auf den Weg von Wolfenbüttel nach Schladen.

Von dort aus ging es zu Fuß in Richtung Hornburg. Nach einem kurten Halt an einer von den Kameraden Felwebel d.R. Klaus Welz, Stabsunteroffizer d.R. Kurt Pätzold und dem Hauptgefreiten d.R. Uwe Kalb aufgebauten Verpflegungsstation ging es zügig in Richtung I-Berg. In der Gaststätte zum I-Berg hatte die Familie Mielke ein, wie immer, hervorragendes Braunkohlessen für die Kameraden vorbereitet.

Vor dem Essen ehrte der Vorsitzende der RK-Wolfenbüttel, Stabsfeldwebel d.R. Andreas Rebmann folgende Kameraden für herausragende Leistungen aus. Hauptgefreiter d.R. Sari Richi erhielt den Braunschweiger Löwen in Bronze. Unteroffiert d.R. Jochen Kröger wurde der Braunschweiger Löwe in Gold verliehen.

Nach dem Essen begaben sich die Kameraden und Kameradinnen wieder auf den Weg in Richtung Schladen, von wo aus wieder der Zug in Richtung Wolfenbüttel genommen wurde.

Alle Teilnehmer waren von der Veranstaltung so begeistert, so dass auch in nächsten Jahr diese Wanderung wieder stattfinden.

Foto: Andreas Rebmann

Verwandte Artikel
Allgemein

Nachgefragt: Was kann die Bundeswehr von den preußischen Reformen lernen?

In einem Meinungsbeitrag hat sich Julius Braun mit der Frage auseinandergesetzt, wie die Bundeswehr effizienter werden kann – hier nachlesen....

29.11.2022 Von Benjamin Vorhölter
Sicherheitspolitische Arbeit

Das Deutsche Heer – Sachstand und Perspektiven

Die Reservistenkameradschaft Leipzig-Leutzsch führte am 10. November eine Vortragsveranstaltung durch. Referent war Generalleutnant Johann Langenegger, stellv. Inspekteur des Heeres....

29.11.2022 Von A. Stange/ Red.
Öffentlichkeitsarbeit

21.11.2022 - Jahresabschlussfeier

Auch dieses Jahr lud die Kreisgruppe Amper-Würm wieder zur Jahresabschlussfeier, diesmal am 21.11.2022 im Offizierheim in Fürstenfeldbruck. Als Gäste durften...

29.11.2022 Von Michael Kosowsky