DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Despetal

China und Ahrweiler waren Thema in Barfelde Kopieren




Grußwort vom 1.Stellv. Kreisvorsitzenden Thomas Ding

Bildautor: Reinhard Borchers

Froh über die eingestzten schweren Geräte der Bundeswehr war nicht nur der THW-Einsatzleiter

Bildautor: Reinhard Borchers

Gut besuchte Veranstaltung

Bildautor: Reinhard Borchers


Der sicherheitspolitische Vortrag der Kreisgruppe Hildesheim in der Gaststätte „Zum Kronprinzen“ in
Barfelde war auch dieses Mal in zwei Vorträge gesplittet und mit über 70 Gästen gut besucht. Auch
wenn die Referenten den gleichen Nachnamen trugen, hätten ihre Themen nicht unterschiedlicher sein
können. Kevin Müller ist Zugführer beim THW in Elze. Der 42jährige war mit seinen Kameraden im
Einsatz im Katastrophengebiet in und um Ahrweiler. Während der vielschichtigen Aufräumarbeiten
seien die rund 5000 freiwilligen Helferinnen und Helfer wochenlang viele Stunden lang im Einsatz
gewesen. Da wäre die Hilfe der Bundeswehr, die schweres Gerät wie etwa Bergepanzer sowie
Pioniere zum Bau von Behelfsbrücken eingesetzt habe, eine wichtige Hilfe gewesen, berichtete der
THW-Zugführer. Über das Thema „China auf dem unaufhaltsamen Weg von der Weltmacht zur
Weltherrschaft“ referierte Oberstudienrat Alfred Müller.

Verwandte Artikel
Aus den Ländern

22. Scharnhorst-Gedächtnis-Marsch

Mit mehr als 190 Teilnehmern war der 22. Scharnhorst-Gedächtnis-Marsch wieder ein Erfolg. Nach einem Jahr Pause und der Beschränkung als...

03.07.2022 Von Reservistenverband / Dirk Kemmerich

Tagung erweiterter Kreisvorstand

Der erweiterte Kreisvorstand Mittlerer Neckar des Reservistenverbandes tagte in den neuen Vereinsräumen der Reservistenkameradschaft Filder in Bernhausen. Als gute Gastgeber...

02.07.2022 Von sz

WICHTIGE TERMINÄNDERUNG – KAMERADSCHAFTSABEND VERSCHIEBT SICH UM EINEN TAG! -

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, Der kommende RK MÜNSTER Kameradschaftsabend findet abweichend am 05. Juli 2022 statt. Grund: Die...

01.07.2022 Von Frank Wiatrak