DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Elbe-Weser-Dreieck

Letzte erweiterte Kreisvorstandsitzung unter Vorsitz von Joachim Gaulke




(v.l) Org.-Leiter OFw d.R. Hans-Gerd Suhl, BSB Tatjana Hahn (verdeckt), Kreisvorsitzender FKpt d.R. Joachim Gaulke, Landesschatzmeisterin OSG d.R. Stefanie Schnackenberg, stellv. Kreisvorsitzender Uffz d.R. Jürgen Klindworth, FwRes Rotenburg HBM Ulf Renke,

Bildautor: Hans-Jürgen Vogt

Die von Fregattenkapitän der Reserve (FKpt d. R.) Joachim Gaulke, Vorsitzender der Kreisgruppe Elbe-Weser-Dreieck einberufene Sitzung des erweiterten Kreisvorstandes fand im Restaurant „OASE“, Haus am Luhner Forst, vor der Von-Düring-Kaserne in Rotenburg (Wümme) statt. Landesschatzmeisterin als Vertreterin des Landesvorsitzenden, Oberstabsgefreite der Reserve (OSG d.R.) Stefanie Schnakenberg begrüßte die Anwesenden und ehrte mit Unterstützung des Kreisvorsitzenden den Kameraden Unteroffizier d. R. Jürgen Klindworth, stellvertretender Kreisvorsitzender und früherer Kreisvorsitzender mit der Landesmedaille der Landesgruppe Niedersachsen für seine besonderen Leistungen für den Landesverband. Dem Pächter der OASE, Matthias Müller, wurde für seine Unterstützung des Reservistenverbandes mit dem Ehrenabzeichen in Silber ausgezeichnet.

 

Danach wurde in einer Schweigeminute der im Jahre 2022 verstorbenen Kameraden gedacht. Organisationsleiter (Org. Leiter) Oberfeldwebel der Reserve (OFw d.R.) Hans-Gerd Suhl berichtete über Veranstaltungen 2022/2023 der Kreisgruppe und verschiedene andere Punkte. Erstmals nahm auch die Bürosachbearbeiterin der Geschäftsstelle Rotenburg, Tatjana Hahn,
an der Sitzung teil. Hauptbootsmann (HBM) Ulf Renke, Feldwebel für Reservistenangelegenheiten (FwRes) machte noch einmal auf den Ablauf von DVags an. Weitere Punkte waren die Erlaubnis von Uniformtrageerlaubnissen (UTE) und dass Meldungen immer an ihn und dem FwRes in Nordholz gesendet werden müssen. Es folgte der Bericht des Kreisvorsitzenden.
Wichtigste Punkte waren die Genehmigung des Wirtschaftsplans für 2023 und die Festlegung des Termins 21.Januar 2023 für die Neuwahl des Kreisvorstands. Er selber wird nicht mehr für den Vorstand kandidieren. Die Reservistenkameradschaft (RK) Stade von Goeben hat die Ausrichtung des Tages der Reservisten 2023 an den Landesvorstand zurückgegeben.

Obermaat (OM) d.R. Uwe Lehmann wurde zum Beauftragten für Seniorenarbeit ernannt. Der Beauftragte für militärische Ausbildung, Hauptmann d.R. Ingo von Mach zog ein Fazit der
Aktivitäten des Jahres 2022 und berichtete über die Planung für 2023. OFw d.R. Vogt, Beauftragter für Sicherheitspolitische Arbeit und Presse zog ebenfalls ein Resümee seiner Arbeit seit April dieses Jahres bis zu einer Vorschau auf das Jahr 2023. Kreis- und Landesinternetbeauftragter Hauptgefreiter der Reserve (HG d.R.) Markus Teichmann erwähnte die wenigen Pressebericht der Kameradschaften und dass die angebotene Internetschulung mangels Teilnehmer abgesagt werden mussten. Die Vertreter der anwesenden Reservistenkameradschaften berichteten über ihre Aktivitäten. Die nächste erweiterte Kreisvorstandssitzung soll am 22.03.2022 wieder in der „OASE“ stattfinden.

 

Verwandte Artikel

SPEZIALISTEN ANFRAGE: SYSTINST Fw MARDER WANNE IM ZEITRAUM 30.01. – 19.03.2023

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, sie finden weitere Details unter der Rubrik DOWNLOADS. Leider erreichte uns die Info erst...

07.02.2023 Von Frank Wiatrak

Neuwahlen bei der RK Schaumburg

Vier Jahre nach der Gründung nun die erste turnusgemäße Neuwahl des Vorstandes der RK Schaumburg.Bevor es zum dienstlichen Teil überging,...

07.02.2023 Von Oliver Hupe
Allgemein

Jahreshauptversammlung der RK Klein Heidorn

Traditionsgemäß als erste Kameradschaft der Kreisgruppe Hannover hielten die Klein Heidorner ihre Jahreshauptversammlung 2023 ab. Dieses Jahr standen wieder einmal...

07.02.2023 Von D. Kemmerich