DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Emsland/Grafschaft Bentheim

43. KK-Schießwettkampf




Sehr geehrte Damen und Herren,
auf Grund der aktuellen Lage hat sich der Kreisvorstand entschieden, den KK-Schießwettkampf vorerst abzusagen.

Sollte der KK-Schießwettkampf an einem anderen Termin durchgeführt werden können, werden Sie rechtzeitig informiert.

Bitte geben Sie diese Information auch an die Kameraden weiter, die nicht über E-Mail verfügen.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
Ullrich Goede
Organisationsleiter Meppen

 

Die Kreisgruppe Emsland/Grafschaft Bentheim im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. lädt alle Mitglieder recht herzlich zum 43. Kleinkaliber-Schießwettkampf ein.

  • Tag / Datum: Sonnabend, 21. März 2020
  • Zeit: 09.00 – 16.00 Uhr
  • Ort: Lehmkuhle 17, 48465 Schüttorf
  • KK-Gewehrstand: Gilde Schützenhaus

 

Veranstaltungsart: Verbandsinterne Veranstaltung (VVag)

Leitung: Vors. RAG-Schießsport Emsland/Grafschaft Bentheim

Aufsichten: gem. Einteilung Ltg. vor Ort

Unterstützung: OStFw d.R. Thomas Landwehr, KrSspV KrG EL/NOH

OberstLt d.R. Goede, Organisationsleiter

Kampfgericht: Kreisvorstand, KrSspV,

Vorsitzender RAG SchSp Emsland/Grafschaft Bentheim

Auswertestab: OberstLt d.R. Ullrich Goede

Ausrichter: RAG SchSp Emsland/Grafschaft Bentheim

mit Unterstützung Gilde Schützenverein und der Reservistenkameradschaft Schüttorf

Teilnehmer: Mitglieder der Reservistenkameradschaften der Kreisgruppe Emsland / Grafschaft Bentheim

Jede der o.a. Reservistenkameradschaften kann drei Mannschaften melden. Eine Mannschaft setzt sich aus 5 Schützen zusammen, davon werden die vier besten Schießergebnisse gewertet. Es können selbstverständlich auch Mannschaften mit nur vier Schützen starten.

Schießübung: 3 Probeschüsse

10 Wertungsschüsse mit Kleinkalibergewehr (Wertungsscheibe)

Anschlag: stehend, aufgelegt

Waffen: Die KK-Gewehre werden der Schützengilde gestellt

Säumnisgebühr: Bezug: Kreisvorstands-Sitzung vom 01.02.1999

Die Reservistenkameradschaften, die sich verbindlich angemeldet und sich nicht rechtzeitig

abgemeldet haben, zahlen bei Nichtteilnahme am Wettkampf bis 4 Wochen nach dem Wettkampf einen Geldbeitrag in Höhe von 12,50 Euro pro teilnehmende Mannschaft an die ausrichtende RK

Wird der Betrag nicht gezahlt, wird bei der nächsten Beitragsrückflusszahlung der Betrag zuzüglich 1,00 Euro Bearbeitungsgebühr abgezogen.

 

Ablauf des Schießens

Die Schießreihenfolge wird am 21. März 2020 um 09.00 Uhr ausgelost.

Es schießt jeweils nur eine Mannschaft mit allen Schützen gleichzeitig

Preise

Mannschaftswertung: 1. – 3. Sieger erhalten einen Pokal und Urkunde

Einzelwertung: 1. Sieger erhält einen Wanderpokal

  1. – 3. Sieger werden ausgezeichnet mit Leistungsmedaille und Urkunde

Einzelwertung: Sieger ist, wer die meisten Ringe erreicht. Bei Ringgleichheit ergibt die größere Zahl der geschossenen Zehnen, Neuen, Achten usw. das bessere Ergebnis.

Ist das bessere Ergebnis so nicht feststellbar, erfolgt ein Stechen mit 5 Schuss je Schütze.

Mannschaftswertung: Die vier besten Schießergebnisse pro Mannschaft werden gewertet. Wenn bei Mannschaften Ringgleichheit und auch die Zahlen gleich sind, so dass man nicht 10er, 9er usw. Wertung anbringen kann, sollten die besten 4 Schützen, die auch das Ergebnis der Mannschaft erbracht haben, stechen.

Stechen mit den 4 besten Schützen der Mannschaft Schusszahl pro Schütze 5 Schuss.

Ist eine Mannschaft nicht mehr mit den Schützen beim Stechen anwesend, wird diese Mannschaft auf den nächsten Platz nach unten abgewertet (ohne Stechen) gem. Kreisvorstandsbeschluss vom 06.05.2002 

Sonstiges

 Pokale und Leistungsmedaillen werden durch die RK-Schüttorf beschafft.

 Die Urkunden werden durch die Geschäftsstelle Meppen erstellt.

 Die RK-Schüttorf wird gleichzeitig ein Knobeln durchführen.

 Preise: Lasst Euch überraschen!

 Um pünktliches Erscheinen wird gebeten.

 Für das leibliche Wohl sorgt die RK-Schüttorf

 Damen, die Mitglieder im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. sind, können selbstverständlich in einer Wettkampfmannschaft mit Schießen, oder mit einer Damenmannschaft teilnehmen.

Die RK-Schüttorf und der Kreisvorstand hoffen auf eine vollzählige Beteiligung, wünschen eine gute Anreise und viel Erfolg beim 43. Kleinkaliber-Schießwettkampf 2020.

Die Ausschreibung:

Die Meldeliste:

 

 

 

Verwandte Artikel
Allgemein

Reservistenkameradschaft Mecklenburgische Seenplatte auf dem alljährlichen Penzliner Landmarkt

Die frisch neugegründete Reservistenkameradschaft Mecklenburgische Seenplatte war auf dem alljährlichen Penzliner Landmarkt, vertreten....

02.10.2022 Von Mecklenburg-Vorpommern
Aus den Ländern

Teilnahme an einer Gedenkfeier in Polen

Mitglieder der Reservistenkameradschaft Meppen folgten kürzlich einer Einladung der Stadt Wasewo/Polen, um an einer Gedenkfeier auf dem Soldatenfriedhof Rososz teilzunehmen....

02.10.2022 Von Reservistenverband / Jürgen Bradler
Militärische Aus- und Weiterbildung

38.IMM rund um das Schloss Rheydt

Heute am 01. Oktober finden in Mönchengladbach die jährlichen Militärmeisterschaften, kurz IMM statt. Genauer ist es der 38. IMM rund...

01.10.2022 Von EH - Vors. RK Dor