DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
Wappen Fallingbostel/Walsrode

Reservistenkameradschaft Fallingbostel/Walsrode

Gesellschaft

Grillabend der Reservistenkameradschaft Fallingbostel-Walsrode

Die Reservistenkameradschaft Fallingbostel-Walsrode im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V., unter der Führung des Vorsitzenden Stabsfeldwebel der Reserve Tim Steinmetz, führt seine Kameradschafts- und Infoabende mit sicherheitspolitschen Themen immer am ersten Dienstag eines Monats durch.

Grillabend Walsrode

Foto: David Guttmann

Bildautor: David Guttmann

Grillabend Walsrode

Foto: David Guttmann

Bildautor: David Guttmann

Grillabend Walsrode

Foto: David Guttmann

Bildautor: David Guttmann

Normalerweise finden diese Abende im Vereinsheim des Golfsclubs Tietlingen in Bad Fallingbostel statt. Am vergangenen Dienstag wurde der Abend – auf Wunsch einiger Mitglieder – kurzfristig umgeplant und man machte aus dem monatlichen Treffen eine Art „Kameradschaftsabend mit Abgrillen“. 

Rund 30 Kameradinnen, Kameraden und Freunde der RK Fallingbostel-Walsrode kamen der Einladung nach und erlebten einen schönen Abend im Schützenhaus in Dorfmark.

Darunter waren auch zwei Mitglieder der Marinekameradschaft Scharnhorst Soltau e.V., die sich für die Einladung bedankten und es eine feine Sache fanden, dass man Mitglieder der Reservisten- und der Marinekameradschaft zu einer Veranstaltung zusammenführt.

Eingefädelt hatte die gemeinsame Sache zwischen Reservisten und ehemaligen Marinesoldaten der Beauftragte für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Kreisgruppe Celle, Obermaat der Reserve David Guttmann, der an dem Abend mit dem Kameraden Heino Kutzner dann auch das Amt des „Grill-Meisters“ übernahm.

Nach dem Essen hatten alle Besucher die Möglichkeit sich im Bogenschießen zu messen. Dies war durch die Frau von T. Steinmetz und den Kameraden Henry Thobaben kurzfristig super organisiert worden.

Grillabend Walsrode

Verwandte Artikel

Sipol Exkursion Overloon

  Die Kreisgruppe Düsseldorf und Bergisch Land führte unter der Leitung der RK Ratingen eine Sicherheitspolitische Exkursion in das niederländische...

04.10.2022 Von Rolf Patzke
Sicherheitspolitische Arbeit

Nächstes Ziel Kaukasus? Russland und seine südlichen Nachbarn

Die russische Invasion der Ukraine im Februar 2022 hat die sicherheitspolitische Lage in Europa erschüttert. Die Blicke der NATO und...

04.10.2022 Von Julius Vellenzer
Sicherheitspolitische Arbeit

Völkermord und Bürgerkrieg am Horn von Afrika

Hunderttausende Tote, mindestens zwei Millionen Vertriebene: Das ist die grausame Bilanz des Bürgerkrieges in Äthiopien bis jetzt. Seit fast zwei...

04.10.2022 Von Roland von Kintzel