DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu
Wappen der RK-Geismar

Reservistenkameradschaft Geismar

Volkstrauertag 2021 – Stadt Göttingen

Dieses Jahr kam die Stadt Göttingen wieder mit der Bitte auf unsere Reservistenkameradschaft Geismar zu

Volkstrauertag 2021

Volkstrauertag 2021

Volkstrauertag 2021

Bildautor: S.Bertram, RK Geismar

Volkstrauertag 2021

Volkstrauertag 2021

Volkstrauertag 2021

Bildautor: S.Bertram, RK Geismar

Volkstrauertag 2021

Volkstrauertag 2021

Volkstrauertag 2021

Bildautor: S.Bertram, RK Geismar

Volkstrauertag 2021

Volkstrauertag 2021

Volkstrauertag 2021

Bildautor: S.Bertram, RK Geismar

Nachrichtenblatt Geismar

Bildautor: Göttinger Digitaldruck / S. Bertram

Dieses Jahr kam die Stadt Göttingen wieder mit der Bitte auf unsere Reservistenkameradschaft Geismar zu, an der Gedenkzeremonie zum Volkstrauertag teilzunehmen sowie die ehrenvolle Aufgabe der Kranzniederlegungen am Ehrenmal auf dem Friedhof der Stadt Göttingen zu übernehmen.
Gerne kamen wir dieser Einladung mit einer -durch Corona bedingt- kleinen Abordnung nach.

Dazu fand ab 11:15 Uhr im alten Rathaus der Stadt Göttingen die Gedenkfeier zum Volkstrauertag statt, welche durch die Bürgermeisterin der Stadt Göttingen Petra Broistedt eröffnet wurde. Begleitet wurde die Gedenkveranstaltung durch die Ansprache des Pater Ludger Joos SJ und klassischer, musikalischer Umrahmung. Im Anschluss wurden um 12:00 Uhr alle Gäste per Shuttlebus auf den Stadtfriedhof zur Kranzniederlegung gefahren.

Hier legten Kameraden unserer Reservistenkameradschaft Geismar einen Kranz am orthodoxen Denkmal nieder, stellten am Ehrenmal eine Ehrenwache und legten dort drei weitere Kränze nieder.
Im Anschluss wurden alle Teilnehmer gegen 13:00 Uhr per Shuttlebus zurück in die Innenstadt gefahren.

Weitere Bilder findet Ihr in unserer Galerie  

und einen Artikel

Im Nachrichtenblatt Geismar, Seite 22

Verwandte Artikel
Die Reserve

DRM: Militärpatrouille wird zum „Wasser-Marsch“

Nach der Hitzeschlacht in der Senne zum Auftakt der Deutschen Reservistenmeisterschaft (DRM) gab es am (heutigen) Freitag die große Abkühlung....

24.06.2022 Von Redaktionsteam DRM
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 25

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

24.06.2022 Von Sören Peters
Die Reserve

Neuwahlen in der RK Schweinheim

Am Freitag, den 17. Juni fand die durch die Coronaauflagen verspätete Mitgliederversammlung mit Neuwahlen statt. Manuel Fäth begrüßte als Vorsitzender...

24.06.2022 Von Tobias Maidhof