Kreisgruppe Göttingen

Bigband der Bundeswehr begeistert




Foto: R. Gehrke

Bereits zum dritten Mal holte die Reservistenkameradschaft Northeim die Bigband der Bundeswehr für ein Benefiz-Konzert in die Stadthalle nach Northeim. Der Erlös des Konzertes kam je zur Hälfte der Oase Northeim und der Bürgerschützengesellschaft Northeim zugute.

Unter der Leitung von Obersleutnant Timor Chadik begeisterten die 21 Musiker aus Nordrhein-Westfalen das Publikum mit einer interessanten Mischung von Swing-Rock- und Poptiteln in perfektem Sound. In dem abwechslungsreichen Programm zeigten auch verschiedene Solokünstler ihr Können. Das ging von Gesangstitel von Cicero und Whitney Housten bis zu einem Schlagzeugsolo eines Titels von Tokyo Hotel. Alles in allem war dieses grandiose Musikspektatel und die einzigartige Bühnenshow wieder ein Highlight für Northeim.

Verwandte Artikel

Besuch bei der RAG Schießsport

Vertreter des Kreisvorstands im Gespräch und auf der Schießbahn   Am Sonntag den 14.07.2019 besuchte der neue Kreisvorsitzende OTL d.R....

18.07.2019 Von O.Muhs

20 Jahre RK ALTMARK

Die Reservistenkameradschaft Altmark wurde 20 Jahre alt. Gegründet am 27.05.1999 mit Sitz im Gefechtsübungszentrum des Heeres, welches 2003 die Patenschaft...

18.07.2019 Von H. Thiele
Aus der Truppe

Bundeswehr-Musikfest feiert Mauerfall mit Stargast Adel Tawil

Gewohnt spektakulär geht das Musikfest der Bundeswehr als Erlebnisshow für die ganze Familie am 21. September 2019 im Düsseldorfer ISS...

18.07.2019 Von Bundeswehr / red