DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Kreisgruppe Göttingen

Osteroder Reservisten stellen sich vor




Foto: S. Hahn

Viele gute Gespräche konnte die Reservistenkameradschaft Osterode im Rahmen der Aktion „Vereine stellen sich vor“ auf dem Marktplatz der Stadt führen. Da die Osteroder Rommel-Kaserne bereits seit vielen Jahren geschlossen ist, boten die uniformierten Kameraden einen ungewohnten Anblick. Viele Passanten nutzten die Gelegenheit, um am Infostand der RK von ihrer eigenen Bundeswehrzeit zu erzählen. Die Reservistenkameradschaft nutzte wiederum die Chance, über ihre Arbeit als Schnittstelle zwischen militärischem und zivilem Leben zu informieren. Zudem fanden viele interessante Gespräche über Auftrag und Lage der Bundeswehr statt. Nach vier Stunden waren alle Informationsmaterialien verteilt, sodass der Vorsitzende der RK Osterode, Stabsfeldwebel d.R. Christopher Wagner, ein sehr positives Fazit ziehen konnte.

Verwandte Artikel
Aus der Truppe

Eine halbe Milliarde Euro für die Bearbeitung von Altlasten

Wenn es in Deutschland um die Beseitigung von Kampfmittelfunden geht, denken die meisten Menschen sofort an die Bundeswehr. Doch tatsächlich...

16.08.2022 Von Stefan-Thomas Klose (PIZ SKB)
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 33

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

16.08.2022 Von Sören Peters
Allgemein

Reservisten erfüllen den Wunsch der Partnerstadt Ostroleka

Am 15. August 2022, dem „Tag der polnischen Armee“, legten Mitglieder der Reservistenkameradschaft Meppen am Ehrenmal der polnischen Armee auf...

15.08.2022 Von Markus Schwänen