DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Hannover

Allgemein

Pflegeeinsatz Kriegsgräber Neustadt a. Rbge.




Auch im Jahr 2019 haben Mitglieder der Reservistenkameradschaft Neustadt a. Rbge. die „stillen“ Gedenktage des Novembers im Vorfeld des Volkstrauertages zum Anlass genommen, Kriegsgräber auf den Friedhöfen und Mahnmäler in der Kernstadt, sowie die Gedenkstätte für die gefallenen britischen Kameraden des 2. Weltkrieges zu säubern und herzurichten.

Die Kameraden haben das Laub entfernt, die trockenen und herabgefallenen Äste abtransportiert, Hecken, Sträucher und Bäume zurückgeschnitten, sowie Unkraut und Wildwuchs ausgerissen. Es kamen mehrere große Schubkarren voll Laub und einige große Grünabfallsäcke zusammen. Der heiße und trockene Sommer hatte bei den Anpflanzungen vor den Gedenksteinen seine Spuren hinterlassen und die Pflanzen eingehen lassen. Als Ersatz wurde erst einmal Rasen eingesät. Im nächsten Jahr wird über eine andere Lösung nachgedacht, für die der Fachbereich Stadtgrün Vorschläge erarbeitet.

Stolz blickten alle Teilnehmer am Ende der schweißtreibenden Arbeiten auf das Ergebnis.

Zum Abschluß  wurde auf dem ev.-luth. Friedhof in der Lindenstraße ein Gebinde zum Andenken an die verstorbenen und gefallenen Kriegsopfer niedergelegt.

Ein herzlicher Dank gebührt dem städt. Bauhof und dem Friedhofsgärtner, die schon an mehreren Stellen gut vorgearbeitet und die abgängigen Holzbänke in der Suttorfer Straße ersetzt hatten, so daß die Kameraden die Restarbeiten zügig vollenden konnten.

Bericht: Dirk Kemmerich
Fotos: Dirk Kemmerich

Verwandte Artikel
Aus den Ländern

Antrittsbesuch OB Boris Palmer

Antrittsbesuch der Reservistenkameradschaft Tübingen bei dem wieder gewählten Oberbürgermeister Boris Palmer. Der Oberbürgermeister zeigte sich den Reservisten gegenüber sehr offen...

29.01.2023 Von Klaus Pollmeier

Monatsversammlung mit Anmeldungen für Fernmeldeausbildung + AGSHP + Spähtrupp

Am 29.01.2023 eröffnete Gerhard Mindt pünktlich um 10 Uhr die erste Monatsversammlung im neuen Jahr. Zunächst wurden bevorstehende Veranstaltungen besprochen...

29.01.2023 Von Josef König

Stromausfall: Vorbereitung ist keine Panikmache

Sicherheitspolitisches Forum der Reservisten im Schloss Wickrath zu „Deutschland und Europa im Stresstest“ Die schlechte Nachricht: Ein großflächiger Stromausfall auch...

29.01.2023 Von Helmut Michelis / RvL