DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Kreisgruppe Hannover

Allgemein

Langenhagen – Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen




vlnr. H. Epstein, B. Schaumann, U. Grahlmann, C. Prüfer, R. Schmalkuche-Schellin und H. Waldfried

H. Epstein, G. Zipper und B. Schaumann

Endlich konnte die Reservistenkameradschaft – Gerhard von Scharnhorst – Langenhagen ihre Jahreshauptversammlung und die fällige Vorstandswahl durchführen. Der Vorsitzende Obergefreiter d. R. Henning Epstein konnte in der OHG Hannover-Bothfeld die Mitglieder begrüßen. Zusätzlich waren auch noch der Kreisvorsitzende, Major d. R. Dirk Kemmerich, und der Organisationsleiter der Kreisgruppe Hannover, Stabsfeldwebel Olaf Hartmann, anwesend, die dann auch gleich in die Ämter des Wahlvorstandes gewählt wurden.

Nach der Ehrung für die leider verstorbenen Mitglieder, den Berichten des Vorstandes, des Kassenwartes und der Revisoren, sowie der einstimmigen Entlastung des Vorstandes, begann der Wahlvorgang. Alle Ämterverteilungen waren geprägt von kameradschaftlichem Miteinander und Engagement.

Es wurde Henning Epstein als Vorsitzender, Uwe Grahlmann als erster stellvertretender Vorsitzender, René Schmalkuche-Schellin als Kassenwart – alters- und gesundheitsbedingt hatte Georg Zipper darum gebeten seinen Posten abzugeben – und Claus Prüfer als Schriftführer einmütig gewählt. Ebenso die Posten der Revisoren, der stellvertretenden Revisoren und der Kreisdelegierten wurden in kameradschaftlicher Einigkeit verteilt. Nach der Verpflichtung durch den Kreisvorsitzenden, hatte der alte und neue Vorsitzende noch eine Überraschung parat.

Zwei langjährige Mandatsträger wurden für ihren Einsatz und die Pflege der Kameradschaft mit einem Blumenstrauß geehrt. Beide haben sich über 30 Jahre in den Dienst der Kameradschaft gestellt und wollen dies auch weiterhin tun bzw. unterstützend zur Seite stehen. Georg Zipper und Bernd Schaumann nahmen die Ehrung sichtlich gerührt entgegen. Nach dem offiziellen Teil blieb man noch einige Zeit bei Getränken und einem kleinen Imbiss in der OHG und besprach die zukünftigen Aktivitäten der RK, insbesondere das 60-jährige Jubiläum der RK im nächsten Jahr.

Bericht: D. Kemmerich
Fotos: D. Kemmerich und C. Prüfer

Verwandte Artikel
Allgemein

Familienwanderung auf den Geiersberg

...

17.10.2021 Von Deggendorf-Mietraching

Den Worten praktische Ausbildung folgen lassen

Unter diesem Motto trafen sich am Wochenende die Kameraden der Landesgruppe Bremen auf dem TrpÜbPl Garlstedt, um das erlernte Wissen...

17.10.2021 Von K.U. Hellmers, Bild: T. Scholz

Zivil-Militärische-Zusammenarbeit am Wasserplatz Nordheim

Am 25.09.2021 führte die Kreisgruppe Schweinfurt-Hassberge ihre erste Verbands-veranstaltung nach der Corona-Pandemie am ehem. Wasserübungsplatz in Nordheim durch. Auf der...

16.10.2021 Von Jochen Enders