DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Hildesheim

Adventskonzert 2022




 

Nach zweijähriger durch die Corona-Pandemie bedingte
Pause hatte der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. in
diesem Jahr durch die Kreisgruppe Hildesheim wieder zu einem Adventskonzert
des Reservistenmusikzug Niedersachsen in der St. Andreas-Kirche in
Hildesheim eingeladen.
Insgesamt 39 Musikerinnen und Musiker mit ihrem Dirigenten Hauptmann
Thomas Andreas hatten in diesem Jahr neben vorweihnachtlicher Musik auch
weltliche Lieder mit im Programm. Weit über 600 Konzertbesucher sowie
besondere Gäste (wie etwa den ursprünglichen Initiator des Adventskonzerts
Hauptmann a.D. Erwin Kreye) konnte der Vorsitzende der Kreisgruppe
Hildesheim, Oberstabsgefreiter der Reserve Reinhard Borchers in der
imposanten Kirche begrüßen. Diese eignet sich von dem Altarraum her
besonders für die über drei Dutzend Musiker, da dort die Kesselpauken,
Glockengestell und Schlagzeug genug Platz bieten.
Die Besucher des Konzerts wurden nicht nur durch die niedersächsischen
Militärmusiker in den Bann gezogen, sondern auch durch den Dirigenten mit
ausreichend Hintergrundinformation zu den einzelnen Stücken versorgt.
Gleich zu Beginn des Konzerts setzten sich die Musiker für Frieden und
Völkerverständigung ein. Mit dem „Gebet für die Ukraine“ erinnerte das
Orchester an den dort zur Zeit stattfindenden Krieg. „Wir wollen damit ein
Zeichen gegen den sinnlosen Krieg in der Ukraine setzen“, bestätigte
Hauptmann Andreas und erklärte weiter, das das Lied seit Beginn des Krieges
fest zum Repertoire der Musiker gehöre.

Verwandte Artikel
Aus den Ländern

Antrittsbesuch OB Boris Palmer

Antrittsbesuch der Reservistenkameradschaft Tübingen bei dem wieder gewählten Oberbürgermeister Boris Palmer. Der Oberbürgermeister zeigte sich den Reservisten gegenüber sehr offen...

29.01.2023 Von Klaus Pollmeier

Monatsversammlung mit Anmeldungen für Fernmeldeausbildung + AGSHP + Spähtrupp

Am 29.01.2023 eröffnete Gerhard Mindt pünktlich um 10 Uhr die erste Monatsversammlung im neuen Jahr. Zunächst wurden bevorstehende Veranstaltungen besprochen...

29.01.2023 Von Josef König

Stromausfall: Vorbereitung ist keine Panikmache

Sicherheitspolitisches Forum der Reservisten im Schloss Wickrath zu „Deutschland und Europa im Stresstest“ Die schlechte Nachricht: Ein großflächiger Stromausfall auch...

29.01.2023 Von Helmut Michelis / RvL