DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Hildesheim

Reservistenmusik

Neuer Vorstand beim Reservistenmusikzug




Dirk Merten (rechts) und der neue Vorstand des Reservistenmusikzuges: Kurt Drüke, Bernhard-Dieter Klann, Kristina Bergmann, Jens Weißmann, Maik Eisner und Thomas Andreas (v.r.n.l.)

Bildautor: Reinhard Borchers

Udo Hormann wird für 35 jährige Mitgliedschaft geehrt

Bildautor: Reinhard Borchers

HANNOVER  Der Reservistenmusikzug Niedersachsen startet mit einem neuen Vorstand in sein Jubiläumsjahr. Nachdem der bisherige Vorsitzende des Musikzuges aus beruflichen und privaten Gründen bereits vor einem Jahr von seinem Amt zurückgetreten war, standen auf der Jahreshauptversammlung, die am vergangenen Sonntag im Probensaal des Heeresmusikkorps Hannover stattfand, Neuwahlen für den gesamten Vorstand auf der Tagesordnung. Dazu waren neben 28 stimmberechtigten Musikerinnen und Musikern der erste stellvertretende Landesvorsitzende des Nds. Reservistenverbandes, OStFw d.R. Dirk Merten, der erste stellvertretende Kreisvorsitzende OStGefr d.R. Reinhard Borchers sowie der Organisationsleiter der Kreisgruppe Hildesheim HptFw d.R. Sascha Voß in der Kaserne erschienen. Nach der Begrüßung durch den bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden Dirk Rubke übernahm Dirk Merten die Versammlungsleitung und führte – locker, aber sehr professionell und verbindlich – durch die Tagesordnung. Es folgten die Berichte des Vorstandes, des musikalischen Leiters und des Kassenwartes und danach die Vorstandswahlen.

Als neuer RK- Vorsitzender des Reservistenmusikzuges wurde StGefr d.R. Bernhard-Dieter Klann einstimmig gewählt, als dessen Stellvertreterin Flg d.R. Kristina Bergmann. Weitere Stellvertreter sind HptGefr d.R. Maik Eisner sowie Hptm Thomas Andreas. Neuer Kassenwart ist StFw d.R. Kurt Drüke und neuer Schriftführer Flg d.R. Jens Weißmann.

Eine besondere Ehrung wurde Kamerad Udo Hormann zuteil, dem eine Urkunde für 35jährige Mitgliedschaft im Reservistenverband überreicht wurde.

Der neue Vorsitzende bedankte sich für das ihm entgegengebrachte Vertrauen und möchte in den nächsten vier Jahren den Reservistenmusikzug erfolgreich weiterführen. Dazu gehört auch eine bessere Öffentlichkeitsdarstellung, so soll unter anderem der bereits seit langem ausstehende Internetauftritt angegangen werden.
Am 23. Februar werden die Musiker in der Northeimer Stadthalle ein großes Konzert geben und anlässlich des 25-jährigen Bestehens des niedersächsischen Reservistenmusikzuges laufen derzeit die Vorbereitungen für die Feierlichkeiten, die Anfang Juni unter der Überschrift „KlangReserve 2020“ im Rahmen einer Open-Air- Veranstaltung unter Beteiligung mehrerer Musikzüge in Hildesheim stattfinden werden.

Verwandte Artikel

SPEZIALISTEN ANFRAGE: SYSTINST Fw MARDER WANNE IM ZEITRAUM 30.01. – 19.03.2023

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, sie finden weitere Details unter der Rubrik DOWNLOADS. Leider erreichte uns die Info erst...

07.02.2023 Von Frank Wiatrak

Neuwahlen bei der RK Schaumburg

Vier Jahre nach der Gründung nun die erste turnusgemäße Neuwahl des Vorstandes der RK Schaumburg.Bevor es zum dienstlichen Teil überging,...

07.02.2023 Von Oliver Hupe
Allgemein

Jahreshauptversammlung der RK Klein Heidorn

Traditionsgemäß als erste Kameradschaft der Kreisgruppe Hannover hielten die Klein Heidorner ihre Jahreshauptversammlung 2023 ab. Dieses Jahr standen wieder einmal...

07.02.2023 Von D. Kemmerich