DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Hildesheim

RK Nordstemmen nimmt am Bremer-Remote-Marsch teil




Nordstemmen. Wie auch in einigen anderen Reservistenkameradschaften (RK) der Kreisgruppe Hildesheim hatten auch drei Kameraden der RK Nordstemmen am „Bremer Remote Marsch“ teilgenommen. Der „Bremer Remote Marsch“ war als Ersatz für den durch Corona ausgefallenen „Bremer Marsch“ initiiert worden.

Bei allerbestem Sommerwetter nahmen die drei Kameraden die Herausforderung in der Königsdisziplin des Soldatentums an, und absolvierten eine Marschstrecke von 24 km mit 10 kg Gepäck in der Gegend rund um den ehemaligen Truppenübungsplatz Osterberg bei Hildesheim. Unterwegs mussten noch einige militärische Aufgaben bearbeitet werden. Neben der Darstellung eines Geländesandkastens, dem Erkennen von Uniformen wurden auch Kenntnisse im Bezugspunktverfahren und Standortbestimmungen nach Koordinaten abgefragt. Völlig neu war hier, dass man seine Ergebnisse per Email übermitteln und durch Bilder belegen musste. Alles in allem war es eine gelungene Veranstaltung.

Bilder: RK Nordstemmen

Verwandte Artikel

RK Düren beim Internationalen Hürtgenwaldmarsch 2022

Der Internationale Hürtgenwaldmarsch (IHM) gehört seit je her zum ‚festen‘ Termin innerhalb der Jahresplanung der Reservistenkameradschaft Düren und auch beim...

05.10.2022 Von Marius Liebscher

Ein gelungener Hüttenaufenthalt der RK Rettenbach und RK Waffenbrunn auf dem Großen Osser

Am Wochenende 01./02.Oktober marschierten Teilnehmer der Reservistenkameradschaft Rettenbach gemeinsam mit Kameraden der Reservistenkameradschaft Waffenbrunn auf den Großen Osser. Die Aktion...

05.10.2022 Von Edmund Beiderbeck, Max Gürster
Militärische Aus- und Weiterbildung

38. Internationaler Mönchengladbacher Militärwettkampf

Der Wettkampfkader der Kreisgruppe Aschaffenburg absolvierte einen gelungenen Wettkampf. Nach langer Vorbereitungszeit und etlichen Trainingsstunden hieß es für den Wettkampfkader...

05.10.2022 Von Tino Otrzonsek