Reservistenkameradschaft RK-Meppen

Internationaler 2-Tage-Marsch von Flandern/Belgien




Die RAG Marschgruppe beim Internationalen 2-Tage-Marsch von Flandern

Die RAG Marschgruppe beim Internationalen 2-Tage-Marsch von Flandern

Das Marschjahr 2019 hat für die RAG Marschgruppe der RK Meppen man kann fast sagen, traditionsgemäß mit dem Internationalen 2-Tage-Marsch von Flandern in Blankenberge/Belgien an der Kanalküste vom 03.05. bis 06.05.2019 begonnen.

Dieser Marsch wird seit 1970 jährlich durchgeführt und hatte in diesem Jahr seine 50. Auflage. Insgesamt waren 9890 Marschierer und Wanderer auf den verschiedenen Strecken unterwegs. So nutzte unter anderen die deutsche Nijmegen-Delegation mit ca. 400 Marschierern den Marsch als 1. Training. Es war schon ein imposantes Bild als die Delegation, angeführt von einer belgischen Musikkapelle, auf dem Marktplatz in Blankenberge einmarschierte. Leider spielte das Wetter an beiden Tagen nicht mit. Nicht nur das der Wind an beiden Tagen kräftig blies und mit Böen bis 70 km/h das Marschieren erschwerte, hatten wir am Samstag noch mit Regen- und Hagelschauern zu kämpfen.

Trotzdem erreichten die 4 Kameraden der Marschgruppe das Ziel am Sonntag und am Montag unversehrt die Heimat wieder.

Verwandte Artikel
Aus der Truppe

Close Air Support Übung „Mountain Hornet 2019“

Oberjettenberg / Reiter Alm 02.- 04.07.2019 Oberbayerische Reservisten unterstützen internationale Gefechtsübung „Mountain Hornet 2019“ der Gebirgsjägerbrigade 23. Dabei präsentieren sie...

19.07.2019 Von OGefr.d.Res. A. Baier, Wettkampfkader Oberbayern Südost

Grillen mit Ehrungen

Die Mitglieder der Reservistenkameradschaft Neustadt am Rübenberge trafen sich zum alljährlichen Grillen in ihren Räumen auf dem Fliegerhorst Wunstorf. Bei...

18.07.2019 Von D. Kemmerich
Allgemein

Gedenkfeier der RBL für Corporal Steven Smith

Auf Einladung des Hannover Branch der Royal British Legion nahmen auch einige Mitglieder der Kreisgruppe Hannover des Reservistenverbandes an der...

18.07.2019 Von D. Kemmerich