DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Nienburg/Diepholz

Unterstützung des Strassenbahnmuseums




Am Freitagmittag rückte schon mal das Vorkommando der RAG-Flugabwehr in der FAUST ein. Sie bereiteten die Fahrzeuge schon mal für den Marsch vor. Nach Durchsicht der Körperflüssigkeiten der Fahrzeuge wurden diese in der Schill Kaserne fertig in Marschordnung aufgestellt. Samstag um 0600 wollte der Marschverband aus der Schill Kaserne abrücken. Mit 0650 lagen wir im üblichen Zeitrahmen. Pünktlich um 1200 traf die Kolonne in Sehnde nach einer reibungslosen Fahrt ein.

Die Veranstaltung selbst war eine interessante Mischung aus militärhistorischer Ausstellung, Straßenbahnmuseum und einem Treffen von militärisch angehauchten Campern. Einige von diesen Campern leben in einer eigenen Welt, die nicht unbedingt jedermanns Geschmack ist. Viele Gruppen hatten in Living-History komplette Dioramen aufgebaut.

Der Rücksturz zur Basis verlief reibungslos. Die Fahrzeuge waren nach der Hinfahrt wieder richtig frei gebrannt. Mit Ausnahme der Steigungen am Teutoburger Wald ist die Strecke auch relativ eben. Auch das Abstellen der Fahrzeuge und Geräte verlief zügig so dann um 1900 alle die Heimreise antreten konnten.

Verwandte Artikel

Sipol Exkursion Overloon

  Die Kreisgruppe Düsseldorf und Bergisch Land führte unter der Leitung der RK Ratingen eine Sicherheitspolitische Exkursion in das niederländische...

04.10.2022 Von Rolf Patzke
Sicherheitspolitische Arbeit

Nächstes Ziel Kaukasus? Russland und seine südlichen Nachbarn

Die russische Invasion der Ukraine im Februar 2022 hat die sicherheitspolitische Lage in Europa erschüttert. Die Blicke der NATO und...

04.10.2022 Von Julius Vellenzer
Sicherheitspolitische Arbeit

Äthiopien – Völkermord im UN-Land?

Hunderttausende Tote, mindestens zwei Millionen Vertriebene: Das ist die grausame Bilanz des Bürgerkrieges in Äthiopien bis jetzt. Seit fast zwei...

04.10.2022 Von Roland von Kintzel