DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
Wappen Platzhalter

Reservistenkameradschaft Samtgemeinde Isenbüttel

Verband

Nach der Pandemie endlich wieder eine Traditionsveranstalltung, der Neujahrsempfang!

Der Beauftragte der Landesgruppe für psychosoziale Kameradenhilfe Oberstabsfeldwebel a.D. Albrecht Schmidt nutze die Gelegenheit für einen Appell an alle Gäste, mehr füreinander da zu sein.

Bildautor: Frank Haufe

Bildautor: Frank Haufe

Stabsfeldwebel d.R. Torsten Schöne begrüßt die Gäse.

Bildautor: Frank Haufe

Bildautor: Frank Haufe

Auch der Landesvorstand lies Grußworte durch den Schriftführer Oberleutnant d.R. Heinrich-Sven Neddermeier übermitteln.

Bildautor: Frank Haufe

Der Landrat des Landkreises Gifhorn Tobias Heilmann folgte ebenfalls unserer Einladung.

Bildautor: Frank haufe

Auch der Samtgemeindebürgermeister Jannis Gaus sprach ein paar Grußworte

Bildautor: Frank Haufe

Grußworte vom Bürgermeister der Gemeinde Ribbesbüttel Hans-Werner Buske

Bildautor: Frank Haufe

Vom Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge e.V. sprach der Kreisgeschäftsführer des Volksbundes Helmstedt und Vorsitzender der RK Helmstedt Oberstleutnat d.R. André Lindner zu unseren Gästen.

Bildautor: Frank Haufe

Der Beauftragte der Landesgruppe für psychosoziale Kameradenhilfe Oberstabsfeldwebel a.D. Albrecht Schmidt, freute sich sehr ein paar Begrüßungsworte sprechen zu dürfen.

Bildautor: Frank Haufe

Zum guten Schluss folgten die Grußworte vom Oberstleutnant d.R. Oliver Gerblich, der als Leiter des KVK im Landkreis Gifhorn.

Bildautor: Frank Haufe

Bildautor: Frank Haufe

Bildautor: Frank haufe

Bildautor: Frank Haufe

Nach der 2-jährigen pandemiebedingten Pause fand am vergangenen Samstag, den 14. Januar 2023 wieder der traditionelle Neujahrsempfang der Kreisgruppe Südheide statt.

Mehr als 60 Gäste aus den Landkreisen Peine, Gifhorn, Helmstedt und der Stadt Wolfsburg, was zum Einzugsgebiet der Kreisgruppe Südheide gehört, konnte der Vorstand im Raiffeisengebäude im Ribbesbütteler Ortsteil Vollbüttel begrüßen, in welchem die RK Samtgemeinde Isenbüttel den Abend für die Kreisgruppe durchführte.Nach einer Begrüßung durch Stabsfeldwebel d.R. Torsten Schöne folgten Grußworte der Ehrengäste, allen voran der neue Minister für Wissenschaft und Kultur in Niedersachsen Falko Mohrs, der auf den Krieg in der Ukraine und auf die zunehmende Bedeutung der Bundeswehr einging.

Es folgten der Bürgermeister der Gemeinde Ribbesbüttel Hans-Werner Buske, der Samtgemeindebürgermeister Jannis Gaus sowie der Landrat des Landkreises Gifhorn Tobias Heilmann, der eine kleine Erinnerung an seine eigene Wehrdienstzeit zum Besten gab.

Auch vom Landesvorstand folgten herzliche Grüße, die der Schriftführer des Landesvorstandes Oberleutnant d.R. Heinrich-Sven Neddermeier überbrachte und sich zugleich im Namen des Landesvorstandes für das Engagement der Kreisgruppe bedankte.

Dass seit Jahren eine enge Zusammenarbeit mit dem Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge e.V. besteht, ist allen Mitgliedern bekannt, zumal fast jeder der Anwesenden bereits an den verschiedenen Sammlungen oder gar Kriegsgräberpflegeeinsätzen teilgenommen hat. Grund genug für Oberstleutnant d.R. André Lindner, der nicht nur als Vorsitzender der RK Helmstedt, sondern auch Kreisgeschäftsführer des Volksbundes in Helmstedt der Einladung gefolgt ist, die Gelegenheit wahrzunehmen, sich in seinem Grußwort bei allen Reservisten für die gute Unterstützung zu bedanken.

Der Beauftragte der Landesgruppe für psychosoziale Kameradenhilfe Oberstabsfeldwebel a.D. Albrecht Schmidt nutze die Gelegenheit für einen Appell an alle Gäste, mehr füreinander da zu sein, gerade in Krisensituationen gegenseitig aufeinander zu achten und verwies auf eine Handreichung mit Ansprechpartnern, die anschließend verteilt wurde.

Schließlich folgten Grußworte vom Oberstleutnant Oliver Gerblich, der als Leiter des Kreisverbindungskommandos (KVK) im Landkreis Gifhorn die Bundeswehr vertrat, wonach Torsten Schöne als Gastgeber das Buffett eröffnete.

So folgte ein gemütlicher Abend mit vielen Gesprächen, der im nächsten Jahr wiederholt werden soll.

 

Verwandte Artikel

Gedenken und Pflege: Kriegsgräbersammlung unterstützt die Kriegsgräberfürsorge

Die Kriegsgräberfürsorge ist eine internationale Organisation, die sich der Pflege und Erhaltung von Kriegsgräbern und Gedenkstätten widmet. Die Organisation wurde...

31.01.2023 Von Klaus Bergmann

Monatsversammlung mit Anmeldungen für Fernmeldeausbildung+AGSHP BOGEN + Spähtrupp REGEN + Nacht-Orientierungsmarsch in Lalling

Am 29.01.2023 eröffnete Gerhard Mindt pünktlich um 10 Uhr die erste Monatsversammlung im neuen Jahr. Zunächst wurden bevorstehende Veranstaltungen besprochen...

31.01.2023 Von Josef König
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 5

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

31.01.2023 Von Sören Peters