DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Kreisgruppe Südheide

Verband

„Das Landeskommando Niedersachsen – Aufgaben und Partner des Reservisten“

Die Aufgaben des Landeskommandos Niedersachsen liegen hauptsächlich im Bereich der Zivil- Militärischen Zusammenarbeit. Die Soldaten des Landeskommandos koordinieren militärische Hilfseinsätze bei Naturkatastrophen sowie in besonders schweren Unglücksfällen mit Dienststellen der zivilen Verwaltung und den Hilfsorganisationen.

Am Freitag, den 5. April 2019 informierten sich die Mitglieder der Kreisgruppe Südheide des
Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. (kurz: Reservistenverband) über die
Aufgaben des Landeskommandos Niedersachsen. Da die Reservistenkameradschaft Wolfsburg
diesen Vortragsabend für die Kreisgruppe ausrichtete, wurde das Wolfsburger Marine- und
Reservistenheim am Allersee als Veranstaltungsort gewählt, welches bis auf den letzten Platz von
interessierten Zuhörern gut gefüllt war.
Als Referenten konnte der Vorstand hierzu den Vorsitzenden der Landesgruppe Niedersachsen des
Reservistenverbandes Herrn Oberst d.R. Manfred Schreiber gewinnen. Manfred Schreiber war nach
Indienststellung des Landeskommandos Niedersachsen von 2006 bis 2012 der Leiter des
Kreisverbindungskommandos Wolfsburg und ist seit 2012 auf dem Dienstposten des Chefs des
Stabes des Landeskommandos Niedersachsen beordert.
Das Landeskommando Niedersachsen ist die oberste Kommandobehörde der Bundeswehr in
Niedersachsen, ist dem in Berlin ansässigen Kommando Territoriale Aufgaben unterstellt und
gehört zur Streitkräftebasis der Bundeswehr.
Die Aufgaben des Landeskommandos Niedersachsen liegen hauptsächlich im Bereich der Zivil-
Militärischen Zusammenarbeit. Die Soldaten des Landeskommandos koordinieren militärische
Hilfseinsätze bei Naturkatastrophen sowie in besonders schweren Unglücksfällen mit Dienststellen
der zivilen Verwaltung und den Hilfsorganisationen. Dazu bestehen in Niedersachsen 6 Bezirks-
und 49 Kreisverbindungskommandos. Diese in den Polizeidirektionen, Landkreisen und Kreisfreien
Städten aufgestellten Verbindungskommandos sind hauptsächlich mit ortsansässigen Reservistinnen
und Reservisten besetzt. Jedes Verbindungskommando – so auch jenes in Wolfsburg – umfasst 10
bis 12 Dienstposten.
Ferner koordiniert das Kommando in enger Abstimmung mit dem Verband der Reservisten der
Deutschen Bundeswehr e.V. die freiwillige, beorderungsunabhängige Reservistenarbeit. Aber auch
die Koordination der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im gesamten Bundesland sowie die Beratung
der übenden Truppe in spezifischen Fragen des Umweltschutzes gehört ebenfalls zu seinen
Aufgaben. Nicht zuletzt ist das Landeskommando auch erster Ansprechpartner für alliierte und
befreundete Streitkräfte.
So unterstützte das Landeskommando Niedersachsen bei mehreren Hochwassern. Wald- und
Moorbränden die örtlichen Behörden der betroffenen Landkreise. Nicht zuletzt das Engagement
während der Flüchtlingskrise im Jahr 2015 prägten die Arbeit der obersten territorialen Behörde in
Niedersachsen. Als besonderes Highlight führte das Landeskommando Niedersachsen im Jahr 2018
die Deutschen Reservistenmeisterschaften gemeinsam mit der Landesgruppe Niedersachsen im
Reservistenverband durch.
Am Ende des Vortragsabends hatte der Vorstand der Kreisgruppe Südheide für den Gastreferenten
noch eine Überraschung parat: Manfred Schreiber hatte sich bereits Jahre zuvor, bevor er zum
Vorsitzenden der Landesgruppe gewählt wurde, in der gastgebenden Kreisgruppe Südheide selbst
für die Reservisten sehr engagiert. Hierfür wurde er nun mit mit der der goldenen Kreisnadel des
Reservistenverbandes ausgezeichnet.
Wer sich näher über die Arbeit des Reservistenverbandes informieren möchte, hat hierzu die
  • Gelegenheit auf der Drömlingmesse, wo der Verband vom 25.- 28. April 2019 mit einem
    Informationsstand vertreten ist.
Verwandte Artikel
Die Reserve

Langjährige Reservisten geehrt

...

07.07.2022 Von Peter Maier
Gesellschaft

Helfende Hände für die Invictus Games gesucht

Für die Invictus Games 2023 suchen die Veranstalter rund 2.000 freiwillige Helferinnen und Helfer („Volunteers“). Sie sollen je nach ihrem...

07.07.2022 Von Redaktion / spe
Aus den Ländern

Erfolgreiches Schießen bei der Kreismeisterschaft 2022

Nach zwei Jahren coronabedingter Einschränkungen konnte die Kreisgruppe Lüneburg endlich wieder eine Kreismeisterschaft der RAGn Schießsport durchgeführt werden. Im Februar...

07.07.2022 Von Reservistenverband / Holger Degel