DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft TradVerb der Pommernkaserne Fürstenau

Vertraute Gesichter

Reservistenkameradschaft Traditionsverband der Pommernkaserne Fürstenau wählt neuen Vorstand

Der neue Vorstand der Reservistenkameradschaft Traditionsverband der Pommernkaserne Fürstenau

Foto: Lars Gühler

Dank und Anerkennung für die Vorstandsmitglieder der Reservistenkameradschaft Traditionsverband der Pommernkaserne Fürstenau

Foto: Lars Gühler

Reservistenkameradschaft Traditionsverband der Pommernkaserne Fürstenau

Foto: Lars Gühler

„Wir begrüßen Euch in unserem Traditionsraum der ehemaligen Pommernkaserne zu unserer heutigen Mitgliederversammlung.“ Mit diesen Worten begrüßte der Vorsitzende der Reservistenkameradschaft (RK) Traditionsverband der Pommernkaserne Fürstenau Stabsunteroffizier d.R. Guido Bung seine Mitglieder und den größtenteils anwesenden Kreisvorstand und Organisationsleiter der Kreisgruppe Osnabrück.

Nach der kurzen Begrüßung wurde rasch ein Versammlungsleiter gewählt. Oberfeldwebel d.R. Christian Kuberczyk, Vorsitzender der Kreisgruppe Osnabrück, übernahm ab dann und führte strukturiert mit seinen Beisitzern und Wahlhelfern durch die Tagesordnung.

Nach ungefähr einer Stunde stand dann der neu gewählte Vorstand der RK fest.

RK-Vorsitzender: SU d.R. Guido Bung
1. stv. RK-Vorsitzender: O a.D. Lothar Lenski
stv. RK-Vorsitzender: SU d.R. Thomas Hagemann
RK-Kassenwart: SU d.R. Mathias Zydek
RK-Schriftführer: HG d.R. Günter Holzmann
RK-Revisor: SF a.D. Bernd Schulte
RK-Revisor: OSF a.D. Rainer Hirsch
stv. RK-Revisor: OG d.R. Norbert Schmidt
stv. RK-Revisor: OF d.R. Jürgen Vohs

Anschließend verpflichtete Kuberczyk die Gewählten die Satzung zu wahren und die Kameradschaft zu pflegen. Aufgrund des Corona-Hygienekonzeptes wurde auf den Handschlag verzichtet.

Mit einer Dankurkunde bedankte sich Kuberczyk persönlich bei jedem einzelnen Vorstandsmitglied und wünscht dem neuen Vorstand gutes Gelingen und viel Gesundheit für ihre anstehende Verbandsarbeit.

Nach einem Gruppenfoto wurde der Abend in planerischen und historischen Gesprächen in kleiner Runde fortgeführt.

Verwandte Artikel
Die Reserve

RK Marbach erfolgreich beim 37. internationalen Militärwettkampf in Möchengladbach

Nachdem das Wettkampfgeschehen in den vergangenen eineinhalb Jahren vollständig zum Erliegen gekommen war, war die Vorfreude auf den Internationalen Militärwettkampf...

27.11.2021 Von Thorsten Kiefer

Abgesagt: Adventskonzert in Kirche Meinsen

Ein Musikerlebnis erster Güte erwartet die Besucher des Adventskonzertes in der Kirche zu Meinsen! Am Sonnabend, den 04. Dezember spielt...

27.11.2021 Von 2200221100000

Volkstrauertag 2021

Auch in außergewöhnlichen Zeiten ist das Gedenken an die Toten der Weltkriege ein fester Bestandteil im Jahreskalender der RKen der...

27.11.2021 Von 2200221100000