DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Weserbergland

Ehrung in Berlin




Ehrung mit General Zorn (re.)

Bildautor: A.P. Schöniger/BMvg

Hohe Ehrung für die Reservistenkameradschaft Meinsen/Warber/Rusbend! Auf Einladung des Inspekteurs der Bundeswehr und Vorsitzenden des Soldatenhilfswerkes, General Eberhard Zorn, fuhren Oberbootsmann d.R. Olaf Rietenberg und Oberstabsfeldwebel d.R. Jörg Edelmann nach Berlin. Im Bundesministerium der Verteidigung schon erwartete von Oberstabsfeldwebel Andreas Paul Schöniger, der dort eine Reservedienstleistung absolviert. Zahlreiche Spender aus der aktiven Truppe, Industrie, Vereinen und auch Einzelpersonen ehrte der Inspekteur im Gästekasino des Bendlerblocks. Als einzige Vertreter einer Reservistenkameradschaft dabei die beiden Angehörigen der Meinsen/Warber/Rusbend. Aus der Hand von General Zorn konnten sie eine Dankesurkunde für eine Spende von 1000 € an das Soldatenhilfswerk entgegennehmen. Der Betrag war Teil des Erlöses eines Konzertes des Reservistenmusikzug Niedersachsen im vergangenen Jahr in der Bückeburger Stadtkirche. Das Orchester wird übrigens am Sonnabend, dem 7. Dezember 2019 in der Kirche Meinsen/Warber mit einem stimmungsvollen Adventskonzert erneut ein hochkarätiges musikalisches Erlebnis bieten. Dessen Erlös wieder einem guten Zweck zur Verfügung gestellt werden wird.

Strahlende Gesichter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder: A.P. Schöniger/BMvg

Christian Günther

Kreispressewart

Verwandte Artikel

AUSSCHREIBUNG GEFECHTSSTAND GRUNDLAGENAUSBILDUNG 27. – 29.10.2023 IN DÜSSELDORF

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, bitte entnehmen Sie die Ausschreibung im Bereich Downloads Dateiname: Ausschreibung und Anmeldung-1...

06.12.2022 Von Frank Wiatrak

Ausgebuchtes Wochenendseminar der Kreisgruppe Elbe-Weser- Dreieck

Migration und Flucht als sicherheitspolitische Herausforderung für Deutschland, lautete das Thema des Seminars Die Veranstaltung wurde als Kooperation im Europäischen...

06.12.2022 Von Hans-Jürgen Vogt

Lauenau wählt neu

Fast auf den Tag genau nach vier Jahren wieder Wahlenbei der RK Lauenau. Im traditionellen „Felsenkeller“ bestimmten die Mitglieder turnusgemäß...

06.12.2022 Von 2200221100000