DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Weserbergland

Ehrungen und Auszeichnungen




Holm Eggers mit Heinz Milde, Ludwig Ernst und Hans-Joachim Manzke (v. li.n.re)

Bildautor: Christian Günther

Anläßlich der Neuwahlen zum Vorstand der Kreisgruppe Weserbergland im Kulturzentrum Emmerthal wurden zahlreiche Kameraden für besondere Verdienst geehrt und Treueurkunden für langjährige Mitgliedschaft im Reservistenverband verliehen. Vorgenommen durch den Ehrenvorsitzenden der Landesgruppe Niedersachsen, Oberstabsfeldwebel d.R. Holm Eggers und den Kreisvorsitzenden Hauptfeldwebel d.R. Ernst Nitschke. Damit wurde der in den letzten beiden Jahren entstandene Verleihungsstau teilweise abgebaut.

Als Dank für seine über 50jährige Tätigkeit als Kassenwart der RK Obernkirchen konnte Obermaat d.R. Hans-Joachim Manzke aus der Hand von Holm Eggers die Landesmedaille entgegennehmen. In seiner Laudatio betonte RK Vorsitzender Stabsunteroffizier d.R. Detlef Schulz, daß es gemäß Bundesschatzmeister im Reservistenverband keinen Kassenwart mit längerer Dienstzeit gebe. Über die Ehrennadel in Silber durfte sich Oberfeldwebel d.R. Ludwig Ernst freuen, Hauptgefreiter d.R. Heinz Milde über die in Bronze. Beide ebenfalls langjährige Angehörige der RK Obernkirchen.

Für ihre 55-jährige Mitgliedschaft erhielten Stabsfeldwebel d.R. Ingo Beuser (RK Brevörde) und Feldwebel d.R. Uwe Gräfe (RK Hameln III) neben Urkunde und Nadel auch einen üppigen Präsentkorb der Kreisgruppe überreicht. 50 Jahre dabei ist Obermaat d.R. Hans-Joachim Manzke, 35 Jahre Oberstleutnant d.R. Ottmar Framke (RK ResOffz Hameln), Hauptfeldwebel d.R. Ernst Nitschke (RK Emmerthal) und Hauptfeldwebel d.R. Harald Kather (RK Emmerthal). Hauptgefreiter d.R. Heinz Milde gehört dem Verband seit 30 Jahren an, die Treuenadel für 25 Jahre konnten Oberstleutnant a.D. Edgar Roth (RK Obernkirchen), Oberleutnant z.S. d.R. Uwe Meier (RK ResOffz Hameln) und Obergefreiter d.R. Fabian Salzbrunn (RK Coppenbrügge) entgegennehmen. 20 Jahre Mitglied ist Oberbootsmann d.R. Olaf Rietenberg (RK (Meinsen/Warber/Rusbend), 15 Jahre Stabsunteroffizier d.R. Axel Düse (RK Coppenbrügge) und Manuela Bauherr (RK Wesertal) 10 Jahre. Herzlichen Glückwunsch!

 

Präsentkörbe an Uwe Gräfe (li) und Ingo Beuser (re). Überreicht vom Kreisvorsitzenden Ernst Nitschke (2.v.re) und Kassenwart Friedhelm Henze.

 

Gruppenbild mit Dame.

 

 

 

Bilder: Christian Günther

 

Christian Günther

Kreispressewart

Verwandte Artikel
Allgemein

Vergleichsschießen der RK Werlte

Veranstaltungsbericht vom Vergleichsschießen der RK Werlte, VersInstZ SanMat Quakenbrück und dem Neustädter Schützenbund aus Quakenbrück am 08. November 2022 auf...

05.12.2022 Von Bericht: H.-J. Middendorf, Bearbeitung M. Kalmer Fotos: RK Werlte
Gesellschaft

Erinnerung und Gedenken aller Opfer der Kriege

Am Volkstrauertag erinnert der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VdK) jährlich an alle Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Die zentrale Feier der...

05.12.2022 Von BAG
Aus der Truppe

Suchen und Retten am Watzmann

Bad Reichenhall, 5. Dezember 2022 Suchen und Retten am Watzmann Berchtesgaden / Bad Reichenhall. Flink und zielstrebig knattert die kleine...

05.12.2022 Von Gebirgsjägerbataillon 231