DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Weserbergland

Nachtmarsch mit Entenspiel




Quack Quack Entenspiel

Bildautor: Olaf Rietenberg

Auf die Dunkelheit ist gottlob Verlaß! Beim 23. Winternachtmarsch der Reservistenkameradschaft  Meinsen/Warber/Rusbend waren Schnee und Eis allerdings wieder einmal weit und breit nicht zu entdecken. Auch die Temperaturen über dem Gefrierpunkt erinnerten nicht an die kalte Jahreszeit.

RK Vorsitzender Oberbootsmann d.R. Olaf Rietenberg konnte vom Feuerwehrhaus in Meinsen sechs Mannschaften auf die acht Kilometer lange Reise durch die Nacht schicken. Das Wetter zeigte sich

von seiner guten Seite, ohne Regen und zudem windstill. Ideale Bedingungen also, um die Aufgaben auf den sechs Stationen zu lösen. Und die waren wieder so aufgebaut, daß Geschick und Überlegung gefragt waren. Da reichte vom „Quack Quack“ Entenspiel, Luftgewehrschießen, Becherspiel mit Tischtennisbällen, Ferrero Küßchen bis hin zum Malen eines Blumenstraußes. Natürlich durfte auch der gefürchtete Fragebogen zum Allgemeinwissen nicht fehlen. Auf der Strecke verlaufen war fast unmöglich, dank einer Zeitbegrenzung trafen die Gruppen wieder zügig am Ausgangspunkt ein. Dadurch verkürzte sich die Wartezeit bis zur Siegerehrung deutlich. Dank schneller Auswertung übergab Flieger d.R. Frank Edelmann den „Karl Edelmann“ Wanderpokal an die 1.Sieger von der Trachtengruppe Meinsen/Warber, gefolgt von der Jugendfeuerwehr Meinsen/Warber/Achum und der Schalmeienkapelle Meinsen/Warber. Den Kreativpokal für das beste Gemälde konnte die Turnerschaft Rusbend entgegennehmen. Leider blieb der Wanderpokal für militärische Starter wieder im Schrank stehen, trat doch auch diesmal keine Reservistengruppe an! Schade eigentlich!

Der Kreativpreis für die Trachtengruppe Rusbend

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der „Karl Edelmann Pokal“ für die Trachtengruppe Meinsen/Warber

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder: Olaf Rietenberg

 

Christian Günther

Kreispressewart

Verwandte Artikel

Präsident Albert Starck, Legionäre von Forbach und Umgebung

Gemeinschaft der Alten und Freunde der Fremdenlegion von Forbach und Umgebung   Die RK Marine Saarland hat seit Jahren freundschaftliche...

27.01.2023 Von Peter Scherer
Die Reserve

Wer digital führen will, muss auch das Handwerk beherrschen

Die Führungsfähigkeit zu jeder Zeit sicherstellen – das ist die Hauptaufgabe eines Gefechtsstandes. Auch in diesem Bereich hält die Digitalisierung...

27.01.2023 Von Sören Peters
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 4

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

27.01.2023 Von Sören Peters