DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu
Einweisung in die Waffe G36 beim gem. Schießen mit der US Army 2017
Bild vom Benefizkonzert der BigBand der Bundeswehr 2017 /

Kreisgruppe Wilhelmshaven

RK Edewecht – Günter Melnichuk als Vorsitzender wiedergewählt




EDWECHT — Stabsunteroffizier d.R. Günter Melnichuk wurde bei der Mitgliederversammlung der Reservistenkameradschaft Edewecht im Februar 2019 mit großer Mehrheit wiedergewählt. Der Reservist ist im Dezember 1979 in den Reservistenverband eingetreten und seit dem Jahre 1983, mit Ausnahme der Wahlperiode ab September 1990, Vorsitzender der Reservistenkameradschaft. Er ist unermüdlich im Einsatz für die RK und ist trotz der über 30-jährigen Vorstandsarbeit immer noch voller Energie und Tatendrang.

Alle bisherigen Vorstandsmitglieder sind auch wieder im neuen Vorstand aktiv

Auch die weiteren bisherigen Vorstandsmitglieder sind wieder im neuen RK-Vorstand vertreten. Obergefreiter d.R. Detlef Voigt, bisheriger Stellv. Vorsitzender, wurde zum Ersten Stellv. Vorsitzenden gewählt. Hauptgefreiter d.R. Rainer Bruns, bisheriger Erster Stellv. Vorsitzender wurde neuer Stellv. Vorsitzender. Oberstabsfeldwebel d.R. Alfred Claußen, bisheriger Schriftführer, und Fördermitglied Anke Voigt, bisher mit der Führung der RK-Kasse betraut, wurden in ihren Mandaten wiedergewählt.
Da die Mitgliederstärke der RK Edewecht in den letzten Jahren angestiegen ist, wurde der Vorstand jetzt um einen Stellv. Vorsitzenden erweitert. Der 45-jährige Obergefreiter d.R. Jeffrey Cruz wurde auf diesen zusätzlichen Vorstandsposten gewählt und verjüngt nun ein wenig den Altersdurchschnitt des RK-Vorstandes.

Die Hauptgefreiten d.R. Claas Freese und Sven Jelken wurden als Revisoren gewählt. Deren Stellvertreter wurden Stabsunteroffizier d.R. Michael Will, Obergefreiter d.R. Sven Haßmann und Fördermitglied Carola Freese.

Hauptfeldwebel d.R. Volkert Suhren, Vorsitzender der Kreisgruppe Wilhelmshaven im Reservistenverband, leitete die Wahl und verpflichtete die neuen Vorstandsmitglieder.

Als Kreisdelegierte wurden Hauptgefreiter d.R. Rainer Bruns, Stabsunteroffizier d.R. Michael Will, Hauptgefreiter d.R. Sven Jelken, Hauptgefreiter d.R. Claas Freese und Obergefreiter d.R. Sven Haßmann gewählt. Oberstabsfeldwebel d.R. Alfred Claußen, Oberstabsgefreiter d.R. Mathias Teerling, Obergefreiter d.R. Jeffrey Cruz, Obergefreiter d.R. Stefan Hülsemann und Obergefreiter Rainer Drieling wurden als Stellv. Kreisdelegierte gewählt.

Die Reservistenkameradschaft Edewecht

Am 16 Juni 1967 gründeten einige ehemalige Soldaten im Edewechter „Gasthof am Markt“ die Reservistenkameradschaft. Aus geographischer Sicht befindet sich die RK Edewecht am südlichen Ende des Einzugsgebietes der Kreisgruppe Wilhelmshaven im Reservistenverband im Oldenburger Land. Aktuell verfügt die RK Edewecht über 85 Mitglieder, von denen ein Großteil innerhalb der Gemeinde Edewecht (Landkreis Ammerland) wohnhaft ist. Die übrigen wohnen überwiegend in der näheren Umgebung von Edewecht.
Sowohl in der beorderten Reservistenarbeit – im Kreisverbindungskommando Ammerland und in der RSU-Kompanie KÜSTE – als auch in der unbeorderten Reservistenarbeit als Mandatsträger und Beauftragte der Kreisgruppe Wilhelmshaven sowie als Funktioner und Teilnehmer bei DVag’s (Dienstliche Veranstaltungen des Landeskommando Niedersachsen) und Verbandsveranstaltungen (VVag) sind Mitglieder der RK Edewecht auch außerhalb ihrer RK stets dabei Viele Veranstaltungen könnten ohne die Angehörigen der RK Edewecht nicht oder nur eingeschränkt durchgeführt werden.
Auch in der politischen Arbeit für unser Land wirken Angehörige der RK Edewecht mit. So sind beispielsweise der Bundestagsabgeordnete Stephan Albani und die Edewechter Bürgermeisterin Petra Lausch Fördermitglied in der RK Edewecht. Staatssekretär a.D. Thomas Kossendey, Präsident der Oldenburgischen Landschaft und ehemaliger Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung, ist als Gefreiter der Reserve ebenfalls Mitglied der RK Edewecht.

Info-Stand und Öffentlichkeitsarbeit Schwerpunkt der Reservistenarbeit

Auf Initiative ihres RK-Vorsitzenden Stabsunteroffizier d.R. Günter Melnichuk wurde die Öffentlichkeitsarbeit in der vergangenen Dekade Schwerpunkt der RK-Arbeit in Edewecht. Mittlerweile gehören Auftritte der Reservisten in der Öffentlichkeit, beispielsweise beim Frühjahrs- oder Weihnachtsmarkt, zum gewohnten Bild in Edewecht. Der Info-Stand der RK Edewecht mit Günter Melnichuk und weiteren Teamkameraden wird aber auch regelmäßig bei Veranstaltungen im gesamten Einzugsgebiet der Kreisgruppe Wilhelmshaven, vom „Wochenende an der Jade“ in Wilhelmshaven , über das Benefizkonzert mit der BigBand der Bundeswehr in Oldenburg und dem Volkslauf der Reservisten am Zwischenahner Meer bis zum Airborne-Fit-Run auf dem Standortübungsplatz Oldenburg-Bümmerstede, sowie vielen einmaligen Jubiläumsveranstaltungen und bisher immer am „Tag der Bundeswehr“, immer wieder erfolgreich eingesetzt.

Der neue RK-Vorstand möchte in der zukünftigen Arbeit die Zusammenarbeit mit den benachbarten Kameradschaften intensivieren und insbesondere auch jüngere Kameradinnen und Kameraden in die eigene Verbandsarbeit mehr einbinden, damit auch in der nächsten Generation Mandatsträger in ausreichender Anzahl zur Verfügung stehen.
Die Wende im Mitgliederschwund konnte bereits vollzogen werden. Nach einem stetigen Absinken auf eine Mitgliederzahl von nur noch 35 Personen im Jahre 2010 konnten durch verschiedene Aktivitäten zahlreiche neue Mitglieder geworben werden. Inzwischen beträgt die Mitgliederzahl 85 Personen, davon 25 Förderer (hiervon 13 Frauen) und ein aktiver Soldat.

Text: Alfred Claußen

BU

Bild 1
Der frischgewählte neue Vorstand der RK Edewecht am 06. Februar 2019 nach der Wahl im Vereinsheim:
(von links) Obergefreiter d.R. Detlef Voigt (1.Stellv. Vorsitzender), Hauptgefreiter d.R. Rainer Bruns (Stellv. Vorsitzender), Oberstabsfeldwebel d.R. Alfred Claußen (Schriftführer), Stabsunteroffizier d.R. Günter Melnichuk (RK-Vorsitzender), Fördermitglied Anke Voigt (Kassenwart), Obergefreiter d.R. Jeffrey Cruz (Stellv. Vorsitzender) und Kreisvorsitzender Hauptfeldwebel d.R. Volkert Suhren.
Foto: Carola Freese

Bild 2
Einige Mitglieder der RK Edewecht während der Wahlversammlung im Vereinsheim in Edewecht.
Foto: Alfred Claußen

Bild 3
Das Wappen der RK Edewecht.
Foto: RK Edewecht

Verwandte Artikel
Allgemein

Sommerfest vom 25.06.2022

Am Samstag, den 25.06.2022 fand unser 1. Sommerfest nach Corona statt. Leider waren nicht viele Mitglieder anwesend. Für das nächste...

30.06.2022 Von HF d. R. Thorsten Vandrai
Aus der Truppe

Heeresbergführer üben das technische Klettern in Norwegen

Heeresbergführer üben das technische Klettern in Norwegen Die Heeresbergführer der Gebirgsjägerbrigade 23 sind Meister der Berge. Doch auch für sie...

30.06.2022 Von Gebirgsjägerbrigade 23
Aus der Truppe

Heeresbergführer üben das technische Klettern in Norwegen

Heeresbergführer üben das technische Klettern in Norwegen Die Heeresbergführer der Gebirgsjägerbrigade 23 sind Meister der Berge. Doch auch für sie...

30.06.2022 Von Gebirgsjägerbrigade 23