DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Wingst und Umgebung

Humorvoller Bericht des Vorsitzenden bei der Jahreshauptversammlung der Reservistenkameradschaft (RK) Wingst und Umgebung




 Links: Vorsitzender, Oberstabsfeldwebel d. Res Rolf Lewerenz, ; Fregattenkapitän a D. Arno Klaas, Obergefreiter d. Res Hartmut Wolf, Obergefreiter d. Res Bernd Sommer, Förderer Heinz Lewerenz, Förderin Yvonne Kühne, Förderer Patrick Pawlowski, stellv. Samtgemeindebürgermeisterin Nicole Friedhoff, Stabsunteroffizier d. Res Wolfgang Schumacher, Oberstabsapotheker d. Res Wilfried Feldhusen, Obergefreiter d. Res Jörg Kröncke und Hauptmann d. Res Alexander Quade vom Landesvorstand Niedersachsen.

Trotz der 2-G-Regelung fand die Jahreshauptversammlung der RK Wingst und Umgebung sehr guten Zuspruch.

 

 

 

RK-Vorsitzender Oberstabsfeldwebel der Reserve (OSF d.R) Rolf Lewerenz begrüßte als Gäste die Stellvertretende Samtgemeindebürgermeisterin der Samtgemeinde Land Hadeln, Nicole Friedhoff, den Ortsbürgermeister von Wingst, Patrick Pawlowski, den stellvertretenden Landesvorsitzenden des Reservistenverbandes Hauptmann der Reserve (Hptm d.R.) Alexander Quade, den stellv. Kreisvorsitzenden Unteroffizier d.R. (Uffz d.R.) Jürgen Klindworth und den Organisationsleiter der Kreisgruppe Elbe-Weser-Dreieck (EWD), Oberfeldwebel der Reserve (OFw d.R) Hans-Gerd Suhl.

Nach der Begrüßung wurde die Beschlussfähigkeit festgestellt und die Tagesordnung angenommen. Zur Einstimmung der gut vorbereiteten Versammlung sahen die Teilnehmer einen Trailer des Reservistenverbandes.

Zum Gedenken an die Opfer aller Kriege, aktuell in der Ukraine und eines verstorbenen Kameraden erhoben sich die Anwesenden zu einer Schweigeminute.

Der Bericht des Vorsitzenden wurde mit einer PowerPoint-Bildschirmpräsentation vorgetragen. In seinem humorvollen, manchmal auch kritischen Bericht sprach Rolf Lewerenz vor allem die Höhepunkte der letzten eineinhalb Jahre an. Erwähnung fanden auch die leider ausgefallenen Veranstaltungen.

Highlights 2021 waren die 100 Jahrfeier der Gedenkstätte Ehrenhain Ellerbruch und die zentrale Gedenkfeier des Landkreis Cuxhaven zum Volkstrauertag. Als weiterer Höhepunkt konnte der Kriegsgräberpflegeeinsatz in Frankreich erwähnt werden.

Ein Truppenbesuch erfolgte beim Deutsch/Britischen Pionierbrückenbataillon 130 in Minden mit Vorführung der Schwimmschnellbrücke Amphibie M3. Trotz zeitintensiver Vorbereitung konnte die geplante 5-Tagesfahrt in die Bundeshauptstadt Berlin und nach Potsdam nicht verwirklicht werden.

Für 2022 sind ein Besuch bei den Marinefliegern in Nordholz und anschließendem Klönschnackabend mit der Wehrbeauftragten Frau Dr.  Eva Högl und eine Veranstaltung mit dem Europaabgeordneten David McAllister vorgesehen.

Den Heeresfliegern in Faßberg gilt ein weiterer Truppenbesuch und im Mai wird eine Abordnung der RK einen Kriegsgräbereinsatz in Niederösterreich, der Kriegsgräberstätte in Blumau vom 08. -21. Mai durchführen.

Der stellvertretende Landesvorsitzende Hptm d.R. Alexander Quade nahm zahlreiche Ehrungen vor.

Für 35-jährige Verbandsmitgliedschaft bekam Stabsunteroffizier d. R. (StUffz d. R.) Rainer Schlobohm und für sogar 55-jährige Treue dem Reservistenverband StUffz d.R. Wolfgang Schumacher, für 10 jährige Mitgliedschaft OSAP d. R Wilfried Feldhusen, OGefr d. R Jörg Kröncke und der Förderer Heinz Lewerenz Urkunden überreicht.

Die bronzene Ehrennadel des Reservistenverbandes erhielten; Fregattenkapitän a D. Arno Klaas, Förderin Yvonne Kühne und Förderer Patrick Pawlowski.

Die Ehrennadel in Silber erhielten; Oberstabsapotheker d. R.  Wilfried Feldhusen, Förderer Heinz Lewerenz und Obergefreiter  d. R. Hartmut Wolf.

 Links: Vorsitzender, Oberstabsfeldwebel d. Res Rolf Lewerenz, ; Fregattenkapitän a D. Arno Klaas, Obergefreiter d. Res Hartmut Wolf, Obergefreiter d. Res Bernd Sommer, Förderer Heinz Lewerenz, Förderin Yvonne Kühne, Förderer Patrick Pawlowski, stellv. Samtgemeindebürgermeisterin Nicole Friedhoff, Stabsunteroffizier d. Res Wolfgang Schumacher, Oberstabsapotheker d. Res Wilfried Feldhusen, Obergefreiter d. Res Jörg Kröncke und Hauptmann d. Res Alexander Quade vom Landesvorstand Niedersachsen.

 Obergefreiter der Reserve Bernd Sommer wurde für besondere Verdienste mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet.

In seinen Grußworten bedankte sich Quade namens des Landesvorstandes für die geleistete Arbeit der Kameradinnen und Kameraden der RK Wingst. Die RK gehöre zu den Aktivsten im Land Niedersachsen.

Die stellv. Samtgemeindebürgermeisterin Nicole Friedhoff lobte die gute Zusammenarbeit und dankte für zahlreiche Unterstützungen, unter anderem bei Sammlungen von Spenden.

Bürgermeister Patrick Pawlowski bedankte sich ebenfalls für die Ausrichtung der 100-Jahrfeier am Ehrenhain und dem Geschenk, Flamme des Friedens an die Gemeinde Wingst.

Vorsitzender Rolf Lewerenz bedankte sich auch bei den Lebenspartnern der Mitglieder und appellierte an alle für Toleranz, Kameradschaft und Zusammenhalt mit einem Zitat von Henry Ford: „Es hängt von Dir selbst ab, ob Du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst.“

Verwandte Artikel

WICHTIGE TERMINÄNDERUNG – KAMERADSCHAFTSABEND VERSCHIEBT SICH UM EINEN TAG! -

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, Der kommende RK MÜNSTER Kameradschaftsabend findet abweichend am 05. Juli 2022 statt. Grund: Die...

01.07.2022 Von Frank Wiatrak

DIE RES INFO 2. HALBJAHR 2022 MIT GRUSSWORT AN UNSEREN NEUEN KREISORGANISATIONSLEITER LIEGT AB SOFORT VOR

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, die neue RES INFO 2. Halbjahr 2022 ist ab sofort unter der Rubrik DOWNLOADS...

01.07.2022 Von Frank Wiatrak

NEUES SERVICEANGEBOT DER RESERVISTENKAMERADSCHAFT MÜNSTER

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, Die Reservistenkameradschaft Münster bietet ab sofort einen weiteren ergänzenden Informationsservice für Ihre Mitglieder: Ab...

01.07.2022 Von Frank Wiatrak