DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Wingst und Umgebung

Tradition wird unterbrochen




  • Von Text: Hadelner Kurier, Herwig V. Witthohn Foto RK-Wingst
  • 12.05.2021
  • Artikel drucken

Pressebericht Hadelner Kurier 12.05.2021

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge verzichtet auf Haussammlungen

 

 

 

WINGST. Durch die Coronavrus-Pandemie ändert sich in Deutschland vieles. Und auch am Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge geht die Pandemie nicht spurlos vorüber.

So wird die traditionelle Haussammlung in diesem Jahr in den Gemeinden Wingst, Oberndorf, Varrel und Bülkau nicht stattfinden. Stattdessen bittet der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge um eine Spende. Diese Gelder werden dringend benötigt, damit sich um „Kriegsgräber – Mahnmale für Frieden, gegen Gleichgültigkeit und Vergessen“ gekümmert werden kann. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge wird bei folgenden Aufgaben durch die Spenden unter stützt: – Der Bau und die Pflege der Ruhestätten der deutschen Kriegstoten im Ausland mit über 2,8 Millionen Gräbern auf 832 Kriegsgräberstätten in insgesamt 46 Ländern. – Angehörigenbetreuung mit Grabnachforschungen und Gemeinschaftsfahrten. – Gedenken an Opfer von Kriegen und Gewaltherrschaft. – Internationale Jugend und Bildungsarbeit. Motto Versöhnung über den Gräbern-Arbeit für den Frieden. „Ihre Zuwendung ist als Sonderausgabe steuerlich absetzbar. Im Herbst ist beabsichtigt, einen Kriegsgräberpflegeeinsatz in Frank reich vom 3. bis 15. Oktober durchzuführen“, teilt Rolf Lewerenz, Vorsitzender der Reservistenkameradschaft Wingst und Umgebung, mit.
Eine Spende für die zahlreichen Aufgaben vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge richten Sie bitte an:
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Lüneburg,
IBAN DE2224151005000002700- 3, BIC NOLADE21STS,
Sammlung Bülkau, Oberndorf, Varrel, Wingst.

Text: Herwig V. Witthohn Foto RK-Wingst

Verwandte Artikel
Allgemein

Reservistenkameradschaft Mecklenburgische Seenplatte auf dem alljährlichen Penzliner Landmarkt

Die frisch neugegründete Reservistenkameradschaft Mecklenburgische Seenplatte war auf dem alljährlichen Penzliner Landmarkt, vertreten....

02.10.2022 Von Mecklenburg-Vorpommern
Aus den Ländern

Teilnahme an einer Gedenkfeier in Polen

Mitglieder der Reservistenkameradschaft Meppen folgten kürzlich einer Einladung der Stadt Wasewo/Polen, um an einer Gedenkfeier auf dem Soldatenfriedhof Rososz teilzunehmen....

02.10.2022 Von Reservistenverband / Jürgen Bradler
Militärische Aus- und Weiterbildung

38.IMM rund um das Schloss Rheydt

Heute am 01. Oktober finden in Mönchengladbach die jährlichen Militärmeisterschaften, kurz IMM statt. Genauer ist es der 38. IMM rund...

01.10.2022 Von EH - Vors. RK Dor