DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Wolfenbüttel

Gesellschaft

RK-Wolfenbüttel beim Tag der offenen Tür




Zum zweiten Mal nach 2014 nahm die RK-Wolfenbüttel wieder am Tag der offenen Tür der freiwilligen Feuerwehr Linden teil.

Durch den großen Erfolg bei der Feuerwehr in Wolfenbüttel im letzten Jahr bestärkt, wurde wieder eine Vielzahl von Aktionen durch die Kameraden angeboten.
Neben der Hauptattraktion „Leben im Felde“ und einer Uniformausstellung mit Uniformen der Bundeswehr betrieben die Kameraden einen Infostand und ein Modellgelände mit ferngesteuerten Panzern.

Die von der Damengruppe der RK hervorragend unterstütze Station „Leben im Felde“ lockte wieder einmal Jung und Alt an. Hier wurde wieder das allseits beliebte Stockbrot angeboten.

Auch die ferngesteuerten Panzer des Kameraden HG d.R. Bernd Wieneber waren wieder ein Publikumsmagnet, vor allem für die männlichen Besucher, egal ob Groß oder Klein.
In der Uniformausstellung des SU d.R. Kurt Pätzold erinnerte sich der eine oder andere Besucher an seine eigene Dienstzeit bei der Bundeswehr. Hier wurden viele angeregte Gespräche geführt.
Am Infostand konnten sich die Besucher über den Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. und den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge informieren.
Bei sommerlichen Temperaturen von über 30 Grad war der Tag der offenen Tür für die RK-Wolfenbüttel wieder einmal ein voller Erfolg. 2 neue Kameraden sind spontan dem Verband beigetreten.
Der Vorsitzender Stabsfeldwebel d.R. Andreas Rebmann bedankte sich bei 42 Kameraden und  Kameradinnen für Ihr außergewöhnliches Engagement.

Foto: Andreas Rebmann

Verwandte Artikel

RK Düren beim Internationalen Hürtgenwaldmarsch 2022

Der Internationale Hürtgenwaldmarsch (IHM) gehört seit je her zum ‚festen‘ Termin innerhalb der Jahresplanung der Reservistenkameradschaft Düren und auch beim...

05.10.2022 Von Marius Liebscher

Ein gelungener Hüttenaufenthalt der RK Rettenbach und RK Waffenbrunn auf dem Großen Osser

Am Wochenende 01./02.Oktober marschierten Teilnehmer der Reservistenkameradschaft Rettenbach gemeinsam mit Kameraden der Reservistenkameradschaft Waffenbrunn auf den Großen Osser. Die Aktion...

05.10.2022 Von Edmund Beiderbeck, Max Gürster
Militärische Aus- und Weiterbildung

38. Internationaler Mönchengladbacher Militärwettkampf

Der Wettkampfkader der Kreisgruppe Aschaffenburg absolvierte einen gelungenen Wettkampf. Nach langer Vorbereitungszeit und etlichen Trainingsstunden hieß es für den Wettkampfkader...

05.10.2022 Von Tino Otrzonsek