DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Nordrhein-Westfalen

Erstes NRW-Sportwochenende an der Sporthochschule Köln




Vom 17.-18. Oktober organisierte die Landesgruppe Nordrhein Westfalen das erste von vier Sportwochenenden. Um kompakt, an einem Wochenende die erforderlichen Prüfungen für die Individuellen Grundfertigkeiten (IGF) und Körperliche Leistungsfähigkeit (KLF) ablegen zu können, hatte der Landesvorstand einige Zimmer im Gästehaus der Deutschen Sporthochschule und die Sportstätten in Köln angemietet.
 
Am Samstagnachmittag traten insgesamt 11 Reservisten, darunter eine Dame an, um  die erforderlichen Sportprüfungen im Klimmhang, Pendellauf und 1000m-Lauf sowie den 6-km-Leistungsmarsch zu absolvieren.
 
Am Sonntagvormittag ging es dann ins Schwimmbad, wo das 100m-Kleiderschwimmen und Entkleiden im Wasser auf dem Programm standen.
 
Sportlehrer Dirk Frase, selbst Mitglied im Reservistenverband, leitete die Veranstaltung und bescheinigte die Leistungen. Alle Teilnehmer haben die Sportprüfungen bestanden!
 
Nebenbei wurde auch Nachwuchswerbung für die Bundeswehr betrieben:
Der 18-jährige Steffen Esser versuchte sich zum ersten Mal an den von der Bundeswehr geforderten sportlichen Leistungen. Er schaffte die Leistungen problemlos und kann diese beim Einstellungsgespräch im Karrierecenter gleich vorlegen.
 
Peter Weyers
Verwandte Artikel

Sipol Exkursion Overloon

  Die Kreisgruppe Düsseldorf und Bergisch Land führte unter der Leitung der RK Ratingen eine Sicherheitspolitische Exkursion in das niederländische...

04.10.2022 Von Rolf Patzke
Sicherheitspolitische Arbeit

Nächstes Ziel Kaukasus? Russland und seine südlichen Nachbarn

Die russische Invasion der Ukraine im Februar 2022 hat die sicherheitspolitische Lage in Europa erschüttert. Die Blicke der NATO und...

04.10.2022 Von Julius Vellenzer
Sicherheitspolitische Arbeit

Völkermord und Bürgerkrieg am Horn von Afrika

Hunderttausende Tote, mindestens zwei Millionen Vertriebene: Das ist die grausame Bilanz des Bürgerkrieges in Äthiopien bis jetzt. Seit fast zwei...

04.10.2022 Von Roland von Kintzel