DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Kreisgruppe Arnsberg

Verband

Präsident des VdRBw besuchte die Kreisgruppe Arnsberg




Links stehend Prof.Dr. Patrick Sensburg der Präsident des VdRBw, rechts daneben der Vorsitzende der Kreisgruppe Arnsberg Holger Netuschil ( Foto: Dieter Kesting )

Bildautor: Dieter Kesting

Der neugewählte Präsident des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. Prof. Dr. Patrick Sensburg besuchte die Reservisten der Kreisgruppe Arnsberg anläßlich einer erweiterten Kreisvorstandssitzung am 03. Dezember 2019 in Bestwig.

Nach der Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlußfähigkeit durch den Kreisvorsitzenden Holger Netuschil stellte sich der Präsident des VdRBw den Sitzungsteilnehmern vor.

Bekenntnis zur Landesverteidigung

„Ich glaube, dass das Bekenntnis zur Landesverteitigung und zur Sicherheitsvorsorge, ein ganz zentrales ist“, sagte Sensburg bei seiner Vorstellung. Und weiter: „Ich glaube auch, dass wir in diesem starken Verband das Miteinander stärker in den Fokus stellen müssen. Bei guten Leistungen, bei der Vielfalt der Veranstaltungen verkaufen wir uns insgesamt zu schlecht und es kommt zu wenig in der Öffentlichkeit an“.

Aussetzung der Wehrpflicht

Zur Aussetzung der Wehrpflicht sagte Sensburg „Ich glaube, dass die Aussetzung der Wehrpflicht ein Fehler war, er selbst habe damals dagegen gestimmt“. Weiter führte er aus „Ich halte es für wichtig, dass die Interessen der Mitglieder im Mittelpunkt stehen. Das muss das erklärte Ziel sein“. Nach seinen umfassenden Informationen und Erklärungen hatten die Teilnehmer die Möglichkeit Fragen zu stellen. Es entstand eine rege Diskussion über viele Themen der Reservistenarbeit.

Kassenwart erklärte seinen Rücktritt

Nach dem verlesen des Protokolls der letzten erweiterten Kreisvorstandssitzung durch die Schriftführerin Cäcilie Wullengerd folgte der Bericht des Vorstandes. Holger Netuschil teilte mit, das der Kassenwart Jens Haman zum 31.12.2019 seinen Rücktritt erklärt hat und deshalb der Punkt Kassenwesen zurückgestellt wird.

IMHH wird 2020 nicht durchgeführt

Der neue Schriftführer der Reservistenkameradschaft Hesborn Marco Eitzenhöfer gab eine Erklärung ab, das auf der letzten Generalversammlung der Reservistenkameradschaft Hesborn der Beschluß gefasst worden ist das IMHH 2020 nicht durchzuführen. Im Jahr 2021 soll nach seinen Informationen ein neuer Start erfolgen. Die Versammlung bedauerte diese Entscheidung.

Kreismeisterschaft im Schießsport

Der Verantwortliche für den Schießsport in der Kreisgruppe Arnsberg Burkhard Sander gab bekannt, das am 14. März 2020 die Kreismeisterschaften im Schießsport auf dem Schießstand in Hesborn ausgetragen werden (wir berichteten).

Viele Plätze blieben leer

Bedauerlich ist, das von 22 Reservistenkameradschaften und 5 RAG sowie 1272 Mitgliedern der Kreisgruppe Arnsberg nur wenige an dieser sehr informativen Veranstaltung teilgenommen haben. Viele Plätze in dem weihnachtlich geschmückten Veranstaltungsraum blieben leer. Gegen 21.00 Uhr wurde die Zusammenkunft beendet.

Verwandte Artikel
Öffentlichkeitsarbeit

Interessierte Besucher und bestes Sommerwetter beim großen Informationsstand der Reservisten Hamburg

Teilnahme an der Leuchtturmveranstaltung „Open Campus 2022“ der Universität der Bundeswehr (HSU) mit anschließendem Beförderungsappell mit der Verteidigungsministerin Christine Lambrecht...

29.06.2022 Von Mirko Klisch

Ausschreibung DVag-Nr. 061-22 militärischen Ausbildungstag „Rund um die Alteburg“ am Samstag den 17.September 2022 in 55629 SEESBACH

Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden,   wir freuen uns sehr, Ihnen in diesem Jahr wieder einen Ausbildungstag mit verschiedenen Stationen...

29.06.2022 Von Peter Beck

Info-Heft II/2022 Kreisgruppe Hunsrück-Trier

Vorwort des Kreisvorsitzenden und der Geschäftsstelle     Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, liebe Mitglieder der Kreisgruppe Hunsrück-Trier!   Am...

29.06.2022 Von Peter Beck