DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
marsch
karte kompas
rk logo

Reservistenkameradschaft Dortmund-Nordwest

Aktuelles

Ein neuer Lebensabschnitt

Die RK Dortmund-Nordwest gratuliert dem Mitglied Marcus Lemke zur Vermählung und wünscht dem Brautpaar alles Gute für den neuen Lebensabschnitt....

26.08.2022 Von H,Peuser

Fortbildung im militärischen Nahkampf

Mitglieder der Reservistenkameradschaft haben sich in der Kampfkunstakademie Hamm eingefunden und Basiskenntnissen der Selbstverteidigung auf kurzer Distanz angeeignet. Trainer war...

18.08.2022 Von AH
Aus den Ländern

Infostand beim VersBtl 7 in Unna

Auf Einladung des Kommandeurs Versorgungsbatallion 7, OberstLt Golks, betrieb die Kreisgruppe Unna im Rahmen des Frühlingsempfangs einen Infostand. Man merkte...

11.05.2022 Von H. Peuser

Krieg "vor der Haustür" - und nun?

Angriff auf die Ukraine: Was bedeutet das für die Reserve der Bundeswehr?   folgen Sie diesem Link: https://www.reservistenverband.de/magazin-die-reserve/angriff-auf-ukraine-was-bedeutet-das-fuer-   und...

25.02.2022 Von RK-Vorstand
Aus der Truppe

Mitglieder der RK zu Informationsbesuch in Unna

Einige Mitglieder der RK Dortmund-Nordwest folgten der Einladung der Kompanieführung des Ergänzungstruppenteils des Versorgungsbataillons 7 in Unna, um sich über...

16.01.2022 Von H. Peuser

70 Jahre im Verband

Beim sehr klein gehaltenen Jahresabschlussessen unter den „2Gplus“-Bedingungen konnten im Dezember 2021 einige langjährige Verbandsmitglieder geehrt werden: OFw d. R....

19.12.2021 Von H. Peuser
Aus den Ländern

Jahresabschluss der Heimatschutzkompanie Ruhrgebiet - auch mit RK-Mitgliedern

Ein zweites Jahr geht coronabedingt sehr träge zu Ende. Im Laufe des Jahres fanden erneut kaum Veranstaltungen statt, was uns...

10.12.2021 Von H. Peuser