DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
marsch
karte kompas
rk logo

Reservistenkameradschaft Dortmund-Nordwest

Aus den Ländern

Infostand beim VersBtl 7 in Unna




Auf Einladung des Kommandeurs Versorgungsbatallion 7, OberstLt Golks, betrieb die Kreisgruppe Unna im Rahmen des Frühlingsempfangs einen Infostand. Man merkte den aktiven Kameraden und den Gästen aus Wirtschaft und Verwaltung deutlich an, dass sie sich sehr freuten, nach zwei Jahren Covid-Pandemie nun wieder in einer größeren Veranstaltung zusammenzukommen.

Nach Reden des Kommandeurs und der lokalen Vertreter konnte sich im informellen Rahmen über aktuelle Schwerpunkte des Batallions unterhalten werden. Selbstverständlich war auch die aktuelle sicherheitspolitische Lage an der Ostflanke der NATO Thema des Abends.

Der Infostand wurde betrieben durch den Kreisorganisationsleiter, Herrn Marco Vogel, sowie einigen Kameraden der RK Dortmund-Nordwest. Es konnte sich über die Reserve im allgemeinen sowie die beorderungsabhängige und die beorderungsunabhängige Reservistenarbeit im besonderen informiert werden.

Im Namen der Kreisgruppe bedanken wir uns bei OberstLt Golks für die Einladung und freuen uns auf weitere Begegnungen.

Bild (v.l.n.r.): KreisOrgLtr Vogel, Kdr VersBtl 7 OberstLt Golks, StGefr d.R. Runge, HptFw d.R. Hellen, HptFw d.R. Potthoff, OberstLt d.R. Wieteczka

Alle abgebildeten Personen haben ihr Einverständnis für eine Veröffentlichung der Bilder gegeben.

 

Weitere Informationen zum VersBtl 7: Link

 

Verwandte Artikel

Sipol Exkursion Overloon

  Die Kreisgruppe Düsseldorf und Bergisch Land führte unter der Leitung der RK Ratingen eine Sicherheitspolitische Exkursion in das niederländische...

04.10.2022 Von Rolf Patzke
Sicherheitspolitische Arbeit

Nächstes Ziel Kaukasus? Russland und seine südlichen Nachbarn

Die russische Invasion der Ukraine im Februar 2022 hat die sicherheitspolitische Lage in Europa erschüttert. Die Blicke der NATO und...

04.10.2022 Von Julius Vellenzer
Sicherheitspolitische Arbeit

Völkermord und Bürgerkrieg am Horn von Afrika

Hunderttausende Tote, mindestens zwei Millionen Vertriebene: Das ist die grausame Bilanz des Bürgerkrieges in Äthiopien bis jetzt. Seit fast zwei...

04.10.2022 Von Roland von Kintzel